Fußball EM 2016 in Frankreich

Die Seite fussball-wm.pro/em-2016 ist ein Portal zur Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Hier bekommt ihr Informationen zur Endrunde und Qualifikation für die EM mit sämtlichen Tabellen, Spielplänen und Informationen rund um das europäische Sportevent. Wir berichten täglich über aktuelle Geschehnisse rund um die bevorstehende Fußball EM und die Qualifikation dafür. Zudem findet ihr weitere interessante Artikel zu den Stadien und Austragungsorten, den Trikots für die Endrunde oder die Geschichte der Turnierreihe. Die EM Auslosung für die Endrunde fand am 12. Dezember 2015 statt.

Fußball EM 2016 Flaggen Wall

Welche Infos zur Euro 2016 finde ich hier?

Alles zur Fußball EM 2016

Nach der Auslosung sind alle Gruppen für die EM 2016 bekannt und der EM Spielplan kann mit den Teilnehmern aufgefüllt werden. Neben einem detaillierten Spielplan findet ihr auch Seiten zu den jeweiligen Gruppen und alle Ergebnisse sowie Tabellen der Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Ab der Ko-Runde gibt es dann auch einzelne Unterseiten zu Achtel-, Viertel-, und Halbfinale der EM 2016, mit detaillierten Informationen und einem eigenen Kalender. Dem großen EM Finale 2016, das am 10. Juli 2016 im Stade de France stattfinden wird, widmen wir ebenfalls eine eigene Seite.

Wir wollen euch bestmöglich auf die Europameisterschaft vorbereiten und scheuen dafür keine Mühen. Wir suchen für euch die besten Quoten für Wetten auf den Europameister und liefern euch interessante Wettvorschläge für die einzelnen Spiele bei der Endrunde. Doch damit nicht genug. Unser Angebot an interessanten Seiten und Beiträgen wird von Woche zu Woche erweitert. Wenn das Turnier näher rückt, wird es Portraits aller EM Teams 2016 geben – mit ausführlichen Informationen zum jeweiligen Nationalteam (wertvollster Spiele, Erfolge, höchster Sieg), einer Analyse der Mannschaft, welche Spieler durchstarten könnten und dem immer aktuellen Kader. Verletzte Spiele und prominente Ausfälle bei der EM 2016 werden in einer Liste zusammengefasst – damit habt ihr immer im Blick, welche Stars für das Turnier ausfallen. Apropos Stars! Natürlich wird es auch eine eigene Rubrik mit den EM Stars 2016 geben – hier werden wir die besten Spieler jedes Landes portraitieren und vorstellen.

Die Stadien der Europameisterschaft 2016 in Frankreich

Unter dem Menüpunkt EM Stadien 2016 kann man sich eine Übersicht aller Spielstätten ansehen. Nach den Endrunden 2008 und 2012 mit jeweils nur acht Spielorten, werden bei der Europameisterschaften 2016 in Frankreich wieder zehn verschiedene Spielstätten als Schauplatz für tolle Fußballspiele dienen. Sowohl das Eröffnungsspiel als auch das EM Finale werden im Stade de France in Paris gespielt, das mit einer Kapazität von über 80.000 Zusehern die größte Spielstätte des Turniers ist. Die weiteren Stadien stehen in Lyon, Marseille, Nizza, Bordeaux, Lille, Lens, Toulouse, Paris und Saint-Ètienne. Die meisten Arenen wurden für das Großereignis renoviert und ausgebaut. Das Stade des Lumières in Lyon, das Stade de Bordeaux, die Allianz Riviera in Nizza und das Stade Pierre-Mauroy in Lille wurden extra für die Endrunde neu errichtet und werden für tolle Atmosphäre sorgen. Zu jedem Stadion gibt es eine eigene Seite mit ausführlichen Informationen, wichtigen Daten und Fakten – wie Kapazität, Kosten und Architekten – und eine Auflistung der EM Spiele in der jeweiligen Arena. Auch die Spielorte werden vorgestellt.

Flagge FrankreichFlagge FrankreichAktuelle Europameister-Quoten ansehen!

Die gesamte EM Geschichte im Überblick

Damit auch die vergangenen Europameisterschaften nicht in Vergessenheit geraten, gibt es auf fussball-wm.pro die komplette EM Geschichte aller bisherigen Endrunden mit allen 14 Siegern, den Torschützen und den Höhepunkten der Turniere als besonderes Feature.  In dem Artikel über die EM 1960 in Frankreich findet ihr die Ereignisse kurz zusammengefasst, eine Infobox mit dem Gastgeber, Gewinner sowie Torschützenkönig und Hintergrundinformationen.

EM 2012 Sieger Spanien
Wikimedia, Илья Хохлов (CC BY-SA 3.0)

Alles zur EM 2016 auf fussball-wm.pro

Unsere Seite wird von Tag zu Tag erweitert und soll so zu einem umfangreichen Portal für die UEFA Europameisterschaft 2016 und die EM Qualifikation werden. Mit fussball-wm.pro/em-2016 bist du immer auf dem neuesten Stand und erfährst alles zum kommenden Großereignis. Wir informieren euch etwa über die EM Trikots 2016 der wichtigsten Nationen – so könnt ihr etwa nachlesen, wie das DFB Trikot 2016 aussehen wird und euch mit EM Fanartikeln für das Fußball Highlight Jahres eindecken.

Mittlerweile zu jedem Fußball Großereignis dazu gehört das passende Stickeralbum. Auch zur Europameisterschaft 2016 wird es von Panini EM 2016 Sticker geben, die von jung und alt gesammelt, getauscht und eingeklebt werden. Wer Fußball gerne mit Sportwetten verbindet, kann hier alle EM Wetten und Quoten einsehen bzw. auf den Europameister wetten. Wer noch detailliertere Infos über die EM 2016 in Punkto Sportwetten haben will, dem empfehlen wir www.livetipsportal.com. Zudem findet man auf unserer Seite auch einen TV-Planer zur EM 2016.

Alle Informationen zur EM Qualifikation 2016

Die Qualifikation für Fußball EM 2016 startete am 7. September 2014 und endete am 17. November 2015 mit dem letzten Spiel des Play-Offs. Auf unserer Seite für die Qualifikation zur EM 2016 in Frankreich findet ihr Spielplan, Tabellen und Gruppen der Vorausscheidung (zu den EM Quali Tabellen ) und könnt auch immer über aktuelle Zwischenstände informieren. Ihr verpasst kein Spiel und wisst immer über die Konstellationen in jeder Gruppe Bescheid. Zusätzlich gibt es Detailanalysen der Quali Gruppe von Deutschland oder auch der EM Qualifikation von Österreich, in der wir die jeweiligen Pools unter die Lupe nehmen. Weiters sorgen tägliche News dafür, dass ihr immer auf dem aktuellsten Stand seid und über Trainerentlassungen, Kaderbekanntgaben und Rekorde Bescheid wisst.

Da sich bei der Vorausscheidung für die bevorstehende Europameisterschaft auch einige Neuerungen im Qualifikations-Modus ergeben haben, gibt es auch alles Wissenswerte zu den neuen Spielterminen, der „Week of Football“ und der Zusammensetzung der EM Qualifikationsgruppen.  53 Nationen kämpfen in 268 Spielen um die verbleibenden 23 Startplätze für die EM 2016, die erstmals mit 24 Mannschaften ausgetragen wird.