Nations League: Alles zur Liga B

Im September 2018 hat eine sechsjährige Wartezeit endlich ihr Ende gefunden. Dann rollt erstmals der Ball in der Nations League. Es handelt sich um einen neuen Wettbewerb, an dem alle 55 Verbände teilnehmen, die in der UEFA Mitglied sind. Sie wurden in vier Ligen eingeteilt. In jeder der vier Ligen gibt es vier Gruppen. In der Liga B bestehen dabei alle Gruppen als jeweils drei Mannschaften.

Im Frühjahr 2018 wurde der aktuelle UEFA Koeffizient als Grundlage für die Besetzung der vier Ligen genommen. Die zwölf Mannschaften, die am besten platziert waren, wurden in Nations League Liga A eingestuft.

Die Teams, die auf den Rängen 13 bis 24 lagen, kamen in die Gruppe B. Die Mannschaften sind also das obere europäische Mittelfeld. Die vier Gruppen wurden anschließend zugelost.

Gruppe 1: Slowakei, Ukraine, Tschechien

Gruppe 2: Russland, Schweden, Türkei

Gruppe 3: Österreich, Bosnien & Herzegowina, Nordirland

Gruppe 4: Wales, Irland, Dänemark


Alles zur Gruppe 1 der Liga B

Eher unattraktive Paarungen ergab die Auslosung für die Gruppe 1 der Liga B. Dort spielen Tschechien, Ukraine und die Slowakei gegeneinander.

In der Liga B treffen alle Mannschaften in der Gruppenphase zwei Mal aufeinander. Jedes Team darf dabei jeweils einmal Zuhause spielen und muss einmal in der Fremde antreten. Alle Mannschaften in der Liga B machen also vier Spiele. Sie treten zwei Mal vor eigenem Publikum an und reisen zwei Mal in ein anderes Land (–> Spielplan Nations League).

Spielplan Gruppe 1, Liga B

 Datum Anpfiff Match Ergebnis Spielort
06.09.18 20:45 Tschechien – Ukraine 1:2 Uherske Hradiste
09.09.18 15:00 Ukraine – Slowakei 1:0 Lwiw
13.10.18 15:00 Slowakei – Tschechien -:- Trnava
16.10.18 20:45 Ukraine – Tschechien -:- Charkiw
16.11.18 20:45 Slowakei – Ukraine -:- Trnava
19.11.18 20:45 Tschechien – Slowakei -:- Prag

Liga B, Gruppe 1: Die Tabelle

Quoten in der Gruppe 1 der Liga B

Die Gruppe 1 überfordert die Buchmacher sichtbar. Die Teams sind so sehr auf Augenhöhe, dass sich die Wettanbieter bei den Nations League Wetten außerstande sehen, einen klaren Favoriten zu bestimmen. Die Quoten von Wettanbieter Bet365 sind hierfür ein gutes Beispiel.

Die Slowakei und die Ukraine erhalten beide eine Quote von 2,62. Der Bookie traut ihnen damit also noch am ehesten zu, die Gruppe zu gewinnen. Allerdings liegt Tschechien mit einer Quote von 3,0 nur knapp dahinter.

In der Gruppe 1 der Liga B dürfen wir vielleicht so die größte Spannung von allen Gruppen erwarten, die überhaupt im Rahmen der Nations League ausgespielt werden.

Quoten der Gruppe 1 ⚽


Gruppe 2 der Liga B der Nations League

In der Nationenliga treffen in Gruppe 2 der Liga B die Türkei, WM 2018 Gastgeber Russland und Schweden aufeinander.

Spielplan der Gruppe 2

 Datum Anpfiff Match Ergebnis Spielort
07.09.18 20:45 Türkei – Russland 1:2 Akyazı
10.09.18 20:45 Schweden – Türkei 2:3 Solna
11.10.18 20:45 Russland – Schweden -:- Kaliningrad
14.10.18 18:00 Russland – Türkei -:- Sotschi
17.11.18 18:00 Türkei – Schweden -:- Eskisehir
20.11.18 20:45 Schweden – Russland -:- Solna

Nations League Gruppe 2 Tabelle

Quoten in der Gruppe 2 der Liga A

Vor der WM 2018 war Russland ein Team, das weltweit nicht ernstgenommen wurde. Es galt als Leichtgewicht im internationalen Vergleich und wurde als Fallobst verspottet. Doch dann folgte die Weltmeisterschaft vor eigenem Publikum. Hier überraschten die Russen jeden. Schluss war erst im Viertelfinale. Denkbar knapp unterlag die Sbornaja Kroatien.

Auch Schweden gehörte zu den positiven Überraschungen bei der WM. In der Gruppe hat man immerhin Deutschland ausgeschaltet. Die Quoten für die Nations League spiegeln diese Erfolge wider. Schweden liegt mit einer Quote von 2,50 gleich auf mit Russland.

Betway möchte die Türkei allerdings nicht abschreiben. Sie kommt auf eine Quote von 3,0 – in der Gruppe 2 der Liga B sind die Spieler im Türkei-Trikot damit leichter Außenseiter (–> Türkei Nations League Spielplan).

Auf die Gruppe 2 wetten ⚽


Infos zur Gruppe 3 der Liga B

In der dritten Gruppe der Liga B der UEFA Nationenliga kommt es zu Duellen der Nationen Österreich, Bosnien & Herzegowina und Nordirland.

Spielplan & Ergebnisse

 Datum Anpfiff Match Ergebnis Spielort
08.09.18 15:00 Nordirland – Bosnien & Herz. 1:2 Belfast
11.09.18 20:45 Bosnien & Herz. – Österreich 1:0 Zenica
12.10.18 20:45 Österreich – Nordirland -:- Wien
15.10.18 20:45 Bosnien & Herz. – Nordirland -:- Sarajevo
15.11.18 20:45 Österreich – Bosnien & Herz. -:- Wien
18.11.18 18:00 Nordirland – Österreich -:- Belfast

Tabelle der Gruppe 3 der Liga B

Wettquoten in der dritten Gruppe der Liga B

Buchmacher Tipico schenkt Österreich sowie Bosnien und Herzegowina in der Gruppe 3 der Liga B das größte Vertrauen. Das ÖFB-Team erhält eine Quote von 2,20, Bosnien & Herzegowina die von 2,30. Beide sind damit die Favoriten auf den Gruppensieg (–> mehr über die Nations League Österreich).

Nordirland gilt hingegen als der krasse Außenseiter. Das Team kommt nur auf eine Quote von 4,3. Von allen Startern in der Liga B hat keine Mannschaft eine derart schlechte Quote wie die Nordiren.

 Wettquoten der Gruppe 3 ⚽


Gruppe 4 in Liga B

Interessante Begegnungen gibt es auch in Gruppe 4 der Liga B. Dänemark, Wales und Irland kämpfen in der Nations League um den Aufstieg in Liga A.

Gruppe 4 Spielplan

 Datum Anpfiff Match Ergebnis Spielort
06.09.18 20:45 Wales – Irland 4:1 Cardiff
09.09.18 18:00 Dänemark – Wales 2:0 Aarhus
13.10.18 20:45 Irland – Dänemark -:- Dublin
16.10.18 20:45 Irland – Wales -:- Dublin
16.11.18 20:45 Wales – Dänemark -:- Cardiff
19.11.18 20:45 Dänemark – Irland -:- Aarhus

Die Tabelle der vierten Gruppen in Liga B

Favoriten der Gruppe 4

Die Gruppe 4 in der Liga B ist hochspannend. Hier treffen drei Mannschaften aufeinander, die als extrem ambitioniert gelten. Sie alle blieben in der jüngsten Vergangenheit doch hinter ihren Zielen zurück.

Das größte Vertrauen setzt Buchmacher Tipico noch in Dänemark, das immerhin eine einigermaßen akzeptable WM spielte. Die Nordeuropäer kommen auf eine Quote von 1,9 und sind damit in dieser Gruppe der Favorit.

Wales, das bei der vergangenen EM in Frankreich immerhin das Halbfinale erreichte, bekommt eine Quote von 3,2. Irland bekommt vor Turnierstart die hohe Quote von 3,7.

Tipico-Wettquoten ⚽


Was passiert nach der Gruppenphase?

Die Nations League ist für die Teilnehmer der Liga B nach der Gruppenphase im Prinzip beendet. Die vier besten Teams, die sich nicht regulär für die EM 2020 qualifizieren konnten, treten allerdings noch einmal im März 2020 im Rahmen von drei KO-Spielen an, um über diese Playoffs doch noch einen Platz für die Endrunde der kommenden Europameisterschaft zu ergattern.

>> Nations League TV-Plan <<

Ein gutes Ergebnis in der Nations League ist deshalb wichtig. Die konkrete Tabellensituation ist aber noch in anderer Hinsicht bedeutend. Die Sieger der Gruppen schaffen den Aufstieg. Sie werden in der nächsten Nations League in der Liga A antreten und hier um den Sieg spielen. Die Letztplatzierten steigen dagegen in die Nations Liga C ab.

>> Gruppen der Nations League