Samuel Eto´o – Starspieler der WM 2014

Samuel Eto´o ist Kameruns große Hoffnung bei der WM 2014 Endrunde in Brasilien. Der Stürmerstar der “unzähmbaren Löwen” hat, bei seiner wohl letzten Fußball-Großveranstaltung, mit der Nationalmannschaft von Kamerun, noch Großes vor.

Samuel Eto´o im WM-CheckSamuel Eto´o - Kameruns Starstürmer im WM-Check

  • Verein: FC Chelsea
  • Position: Mittelstürmer
  • Geburtsdatum: 10. März 1981
  • Einsätze / Tore: 115 Spiele/ 55 Tore 

Auszeichnungen / Erfolge:
Champions League Sieger: 2006, 2009, 2010
Spanischer Meister: 2005, 2006, 2009
Olympisches Gold: 2000
Italienischer Meister: 2010
Afrikas Fußballer des Jahres: 2003, 2004, 2005, 2010
Torschützenkönig der Primera División: 2006

Lebenslauf /Karriere

Die Bilderbuch-Karriere des Samuel Eto´o zeichnete sich bereits in sehr frühen Jahren ab. Bereits im Alter von 15 Jahren wurden die Scouts von Real Madrid auf ihn aufmerksam und nahmen den Nachwuchsspieler vom afrikanischen Kontinent unter Vertrag. Danach folgten einige Gastspiele mittels Leihverträge, bis Eto´o seine Topform beim RCD Mallorca finden konnte. Bei den Mallorquinern verbrachte Eto´o ganze fünf Spielzeiten, bis der große FC Barcelona den Kameruner für 27 Millionen Euro holte. Bei Barca entwickelte sich der Kameruner dann zu einem der ganz Großen im Weltfußball. Von 2004 bis 2009 schaffte er es auf den unfassbaren Wert von 108 Toren in 145 Partien für die Katalanen. Anschließend folgten Wechsel zu Inter Mailand und zum russischen Top-Club Anschi Machatschkala, wo er rund 20 Millionen Euro pro Jahr verdiente.. Schließlich folgte Eto´o im Jahr 2013 dem Ruf des FC Chelsea und ist seitdem auf der Insel unter Vertrag. Falls es Neuigkeiten zum Starspieler bzw. zum Nationalteam gibt, seid ihr mit den News zur WM 2014 immer auf dem aktuellen Stand.

Eto´o als Dreh- und Angelpunkt bei Kamerun

In der Nationalmannschaft Kameruns ist der Stürmer der unumstrittene Starspieler bei der WM 2014. Zwar ist er mit seinen 32 Jahren nicht mehr der Jüngste unter seinen Teamkollegen, doch das Alter scheint dem Angreier mit dem Torriecher keinen Abbruch in seiner Leistung getan zu haben. Er spielt nach wie vor auf einem Top-Niveau, dazu kommt seine internationale Turnier-Erfahrung und seine Fähigkeit Spieler zu motivieren und mitzureißen. In der Abwehr kann er sich auf Kollegen wie Assou-Ekotto und Matip verlassen, für die Kreativität im Spiel sorgt dann der Mittelfeld-Akteur vom FC Barcelona, Alex Song. Um in Kameruns WM 2014 Gruppe A bestehen zu können wird eine Mannschaft in Topverfassung auch von Nöten sein, denn dort warten die Vorrundengegner Mexiko, Kroatien und Rekord-Weltmeister Brasilien. Das beste Ergebnis bei einer WM-Endrunde konnten die Kameruner bislang im Jahr 1990, mit einem Viertelfinaleinzug, einfahren. Ohne Frage ist die aktuelle Mannschaft der Afrikaner eine der stärksten, wenn nicht die stärkste in der Verbandsgeschichte. Dabei bräuchte man sich nicht wundern wenn dieses Weltklasse-Team rund um Kapitän Eto´o ihre bisherige Bestleistung bei einer WM-Endrunde egalisiert oder sogar übertrifft.

Übersicht der 32 WM-Stars.

Bild Steckbrief + Profilbild WM 2014 Stars – Wikimedia: mustapha_ennaimi (CC BY 2.0)