Wetten ohne Einzahlung – Wo gibt es Gratiswetten ohne Einzahlung?

Wetten ohne Einzahlung werden immer beliebter, insbesondere unter denjenigen, die neu in der Welt der Online-Sportwetten sind. Im Gegensatz zu herkömmlichen Wetten, bei denen ihr zuerst eine Einzahlung tätigen müssen, um Wetten platzieren zu können, könnt ihr bei Wetten ohne Einzahlung euere Wetttipps platzieren, ohne eigenes Geld einzusetzen. In diesem Artikel werden wir euch erklären, was ihr über Wetten ohne Einzahlung wissen müsst und bei welchem Wettanbieter ihr eine solche Gratiswette ohne Einzahlung abstauben könnt.

Was sind Wetten ohne Einzahlung?

Wetten ohne Einzahlung sind im Grunde genommen kostenlose Wetten, die von Online-Buchmachern angeboten werden, um neue Kunden zu gewinnen oder bestehende Kunden zu belohnen. Im Gegensatz zu normalen Wetten müssen Sie bei Wetten ohne Einzahlung keine eigene Einzahlung leisten, um eine Wette platzieren zu können. Stattdessen erhalten Sie vom Buchmacher ein Guthaben oder eine Gratiswette, die Sie verwenden können, um Wetten zu platzieren.

Die besten Sportwetten ohne Einzahlung im Überblick

10€ Live-Freebet wartet beim Topspiel Real Madrid - FC Barcelona
Endet in
Besiege Robert Pires im gratis Tippspiel - 500.000€ Preispool
Endet in
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Endet in
10€ Freebet auf 1. und 4. Wette nach Registrierung
Endet in
5€ gratis Verifizierungsbonus
Endet in
10€ Freebet ohne Einzahlung für die Verifizierung (Registrierungsbonus)
Endet in
10€ Freebet ohne Einzahlung für die Verifizierung
Endet in

Wie funktionieren Wetten ohne Einzahlung?

Die meisten Wettanbieter bieten Wetten ohne Einzahlung als Teil eines Willkommensbonus oder einer Promo an. Es gibt verschiedenste Arten, aber im Allgemeinen erhaltet ihr dabei von einem Buchmacher eine bestimmte Anzahl von Freebets (Gratiswetten) oder einen bestimmten Geldbetrag, den ihr auf Wetten platzieren könnt. Diese Angebote können entweder für alle Sportarten oder nur für bestimmte Sportarten gelten.

Wetten ohne Einzahlung sind eine großartige Möglichkeit, um Tipps abzugeben, ohne eigenes Geld zu riskieren. Es ist aber wichtig zu beachten, dass solche Sportwetten ohne Einzahlung normalerweise mit Bedingungen verbunden sind. Möglicherweise müsst ihr etwa einen bestimmten Betrag gewinnen, bevor ihr eure Gewinne auszahlen lassen könnt. Lest euch daher immer die Geschäftsbedingungen, bevor ihr eure Sportwette ohne Einzahlung platziert.

Vorteile von Wetten ohne Einzahlung

Sportwetten ohne Einzahlung zu platzieren, bieten mehrere Vorteile. Wie vorher schon erwähnt, müsst ihr kein eigenes Geld einsetzen, um euren Wetttipp abzugeben. Ihr müsst auch nicht extra vorab Geld einzahlen, um dieses nutzen können. Vorschriften wie Mindesteinzahlungen in der Höhe von 10€ braucht ihr hier also nicht zu beachten. Ihr könnt verschiedene Wettstrategien ausprobieren, bevor ihr mit echtem Geld wettet.

Ein weiterer Vorteil ist, dass sie Wetten ohne Einzahlung oft als Teil von Willkommensangeboten angeboten werden. Durch die Anmeldung bei einem neuen Wettanbieter könnt ihr womöglich von zusätzlichen Vorteilen wie Gratiswetten und erhöhten Quoten profitieren.

Welche Buchmacher bieten aktuell Gratiswetten ohne Einzahlung an?

Aktuell könnt ihr als Neukunden von Betano eine 20€ Wette ohne Einzahlung abstauben. Hierzu müsst ihr euch bei Betano neu anmelden und euer Konto verifizieren lassen, indem ihr ein paar Ausweisdokumente hochladet. Nachdem eure Verifizierung bestätigt wurde, wird euch eine Gratiswette ohne Einzahlung in der Höhe von 20€ gutgeschrieben. Auch bei Crazybuzzer gibt’s in Zuge einer Registrierung eine 5€ Gratiswette dazu.

Tipps zum Wetten ohne Einzahlung

Wenn ihr Wetten ohne Einzahlung platziert, gibt es einige Dinge, die ihr beachten sollten, um das Beste aus diesen Angeboten zu machen:

  1. Lest euch immer zuerst die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Bookies durch
  2. Holt euch alle erforderlichen Informationen darüber ein, wie und wann eine Auszahlung möglich ist.
  3. Setzt nur auf Wetten, die ihr versteht und von denen ihr glaubt, dass ihr sie gewinnen könntet

Um komplett sicherzugehen, solltet ihr euch an seriöse und vertrauenswürdige Wettanbieter halten. Sucht nach Wettanbietern, die lizenziert und reguliert sind und die einen guten Ruf in der Branche haben. In unserem Wettanbieter Vergleich erfährt ihr mehr darüber, welche Buchmacher derzeit die besten auf dem Sportwettenmarkt sind.

Was ist eine Wette ohne Risiko und muss ich dabei eine Einzahlung leisten?

Manchmal bieten Bookies neben Freebets oder einem Einzahlungsbonus auch eine Wette ohne Risiko an. Aber was ist das eigentlich genau und muss ich dafür Geld einzahlen? Die Antwort lautet: Ja, um eine risikofreie Wette nutzen zu können, müsst ihr Geld auf eurem Konto haben.

Sollte das bei euch nicht der Fall sein, müsst ihr euch also bei dem Buchmacher, der eine Wette ohne Risiko bietet, anmelden und in der Regel eine Mindesteinzahlung von 10 € tätigen, um sich für den Willkommensbonus zu qualifizieren und die Wette ohne Risiko zu erhalten.

Diese könnt ihr dann bei einem Spiel eurer Wahl einsetzen, ohne Verluste befürchten zu müssen. Denn solltet ihr eure Wette verlieren, schreibt euch der Buchmacher das Geld wieder auf eurem Wettkonto gut – manchmal allerdings nicht in Form von Echtgeld, sondern als Bonusguthaben, welches dann wieder an bestimmte Umsatzbedingungen geknüpft ist. Auch hier gilt also: Lest euch die AGBs durch, bevor ihr auf eine solche Wette ohne Risiko zurückgreift.

Neukunden Bonus oder Wette ohne Einzahlung – Was ist besser?

Es ist leider nicht ganz so einfach zu beantworten, ob eine Gratiswette oder ein guter Neukundenbonus die bessere Wahl ist. Das hängt ganz davon ab, was man will. Wer nach einem Wettanbieter mit einem guten Bonusangebot, guten Quoten und einem insgesamt ansprechenden Angebot sucht, sollte sich eher für den guten Willkommensbonus entscheiden.

Wer vielleicht schon bei einem oder mehreren Bookies registriert ist und beispielsweise im Rahmen der EM 2024 einen neuen Buchmacher ausprobieren möchte oder eine tolle EM 2024 Wette bei einem Wettanbieter ausnutzen möchte, kann dies am besten mit einer Gratiswette ohne Einzahlung tun. Die Registrierung ist schnell abgeschlossen und die Freebet schnell platziert.

Sowohl für den Willkommensbonus (egal ob EM 2024 Sportwetten Bonus oder nicht) als auch für die Sportwette ohne Einzahlung gilt aber wie immer: Geschäftsbedingungen durchlesen und selbst entscheiden, ob es sich um ein gutes Angebot handelt oder nicht.