Start des Gold Cup 2015

Veröffentlicht am Kategorien EM 2016 News & Nachrichten

Nur zwei Tage nach dem Finale der Frauen WM startet in der Nacht von heute auf morgen der CONCACAF Gold Cup 2015 in den USA & Kanada. Den Auftakt macht die Partie Panama gegen Haiti am 8. Juli 2015 um 01:00 (MESZ) im Toyota Stadium in Frisco. Panama ist bei der letzten Austragung 2013 bis ins Finale vorgestoßen und war erst dort an den USA gescheitert. Haiti liegt in der FIFA Fussball Weltrangliste momentan auf dem 76. Platz und qualifizierte sich durch den dritten Platz bei der Karibik-Meisterschaft 2014 für die den Gold Cup. Als Favorit gilt klarerweise die Mannschaft von Panama, die im Ranking auf Position 54 rangiert und in den letzten Monaten einen stärkeren Eindruck machte.

Im zweiten Spiel der Gruppe A kommt es zum ersten Auftritt des großen Favoriten, der USA. Die amerikanische Auswahl trifft ebenfalls in Frisco auf Honduras. Obwohl die US-Boys wesentlich stärker einzuschätzen sind und die letzten vier Tests (u. a. gegen Deutschland, Mexiko und die Niederlande) gewonnen haben, darf Honduras nicht unterschätzt werden. Der WM-Teilnehmer hat nach dem Turnier in Brasilien mit Jorge Luis Pinto einen richtigen Taktikfuchs verpflichtet, der Costa Rica bis ins Viertelfinale der WM 2014 führte.

Übertragen werden alle Partien des Gold Cup 2015 im Live Stream bei bet365. Die Gruppenphase dauert bis 16. Juli, ehe nach zwei spielfreien Tagen die Ko-Runde beginnt. Acht der zwölf Teilnehmer steigen in das Viertelfinale auf und kämpfen bis 27. Juli um den Titel. Als haushohe Favoriten gelten Mexiko und die USA, Costa Rica wird als gefährlicher Außenseiter gehandelt.