Gruppen der U17 WM fixiert

Die Gruppen der U17 Weltmeisterschaft 2015, die von 17. Oktober bis 8 November in Chile ausgetragen wird, stehen fest. Deutschland trifft in der wohl stärksten Gruppe des Turniers, Gruppe C, auf Australien, Mexiko und Argentinien. Die ersten beiden Matches wird die deutsche U17 Nationalmannschaft, die von Christian Wück betreut wird, in Chillan rund 400 Kilometer entfernt von Santiago de Chile bestreiten. Das abschließende Gruppenspiel bestreiten die DFB Youngsters in Talca. Insgesamt gibt es 8 Austragungsorte, wobei das Finale am 8. November um 23 Uhr (MEZ) in Vina del Mar ausgetragen wird.

Die U17 WM 2015 Gruppen im Überblick

Gruppe A – Chile, Kroatien, Nigeria, USA

Gruppe B – England, Guinea, Brasilien, Korea

Gruppe C – Australien, Deutschland, Mexiko, Argentinien

Gruppe D – Belgien, Mali, Honduras, Ecuador

Gruppe E – Südafrika, Costa Rica, Nordkorea, Russland

Gruppe F – Neuseeland, Frankreich, Syrien, Paraguay

Die sechs Gruppensieger und Gruppenzweiten sowie die vier besten drittplatzierten Mannschaften steigen ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft auf, welches am 28. Oktober beginnt. Ab dem 1. November finden dann die Viertelfinal-Paarungen statt. Beide Semifinalspiele werden am 5. November ausgetragen.

Nach der U17 WM gibt es am Ende des Jahres (von 10. bis 20. Dezember) mit der Klub Weltmeisterschaft 2015 ein weiteres Fussball-Highlight.