Deutschlands Spielorte & Termine für 2017 bekannt

Die deutsche Nationalmannschaft wird die ausstehenden Heimspiele der WM-Qualifikation 2018 im nächsten Jahr in Nürnberg, Stuttgart und Kaiserslautern bestreiten. Dies gab der DFB am Freitag bekannt. Für die erste Partie im Länderspieljahr 2017 am 22. März gegen England (Testspiel) steht der Austragungsort schon länger fest fest: Der Klassiker wird im Signal in Iduna Park in Dortmund stattfinden.

WM-Quali mit Auswärtsspiel in Baku fortgesetzt

Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet am 26. März 2017 in Aserbaidschan ihr fünftes WM-Qualifikationsspiel. Am 6. Juni findet ein Testspiel statt, der Gegner ist jedoch noch unklar. Vier Tage später geht es im Rahmen der WM-Quali in Nürnberg gegen Fußballzwerg San Marino, ehe ab 19. Juni der Confed Cup 2017 in Russland ansteht.

Am 1. September geht es mit der WM-Qualifikation in Tschechien weiter, drei Tage später kommt es in Stuttgart zum Spiel gegen Norwegen. Beim abschließenden Doppel-Spieltag im Oktober gastiert der amtierende Weltmeister zunächst in Nordirland (5.10.), ehe die WM-Quali am 08. Oktober im Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan abgeschlossen wird. Am 10. und 14. November bestreitet die deutsche Nationalmannschaft noch zwei abschließende Freundschaftsspiele

Derzeit führt die DFB-Elf die Gruppe C mit 12 Punkten aus vier Spielen überlegen an. Mit fünf Punkten Vorsprung auf Nordirland und Aserbaidschan kann Deutschland schon fast fix mit dem Direkt-Ticket zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland planen.

Weiterführende Infos siehe: WM-Quali 2018 Deutschland

Deutschlands Länderspiel-Termine im Jahr 2017

  • 22. März 2017: Deutschland – England (Dortmund)
  • 26. März 2017, WM-Quali: Aserbaidschan – Deutschland (Baku)
  • 6. Juni 2017: Dänemark – Deutschland (Kopenhagen)
  • 10. Juni 2017, WM-Quali: Deutschland – San Marino (Nürnberg)
  • 17. Juni bis 2. Juli 2017: Confed-Cup in Russland
  • 19. Juni 2017, Confed-Cup Vorrunde: Australien – Deutschland (Sotschi)
  • 22. Juni 2017, Confed-Cup Vorrunde: Deutschland – Chile (Kasan)
  • 25. Juni 2017, Confed-Cup Vorrunde: Deutschland – Afrikameister (Sotschi)
  • 1. September 2017, WM-Quali: Tschechien – Deutschland (Prag)
  • 4. September 2017, WM-Quali: Deutschland – Norwegen (Stuttgart)
  • 5. Oktober 2017, WM-Quali: Nordirland – Deutschland (Belfast)
  • 8. Oktober 2017, WM-Quali: Deutschland – Aserbaidschan (Kaiserslautern)
  • 10. November 2017: Gegner & Austragungsort noch unklar
  • 14. November 2017: Gegner noch unklar (Köln)