Delling berichtet vom DFB-Teamcamp

Veröffentlicht am Kategorien WM/EM News
Delling wird bei der WM2014 vom deutschen Teamcamp berichten
Wikimedia: Michael Kranewitter (CC BY-SA 3.0 AT)

ARD-Moderator Gerhard Delling wird bei der Fußball WM 2014 in Brasilien, die von 12. Juni bis 13. Juli über die Bühen gehen wird, vom Teamcamp der deutschen Nationalmannschaft berichten. Der Sportmoderator folgt somit auf Claus Lufen, der bei der Endrunde 2010 in Südafrika diesen Job inne hatte. Nach dem Turnier im Jahr 2010 endete die Zusammenarbeit zwischen Günter Netzer und Gerhard Delling, die 13 Jahre lang ein legendäres Moderatoren-Duo gebildet hatten. Seit dem Rückzug von Netzer moderierte Gerhard Delling diverse Fussballspiele gemeinsam mit Mehmet Scholl. Dieser wird bei der Endrunde in Brasilien jedoch mit Matthias Opdenhövel vor der Kamera zu sehen sein. Für Delling bleibt somit nur die Nebenrolle beim Teamcamp des DFB in Porto Seguro. Im nachfolgenden Video findet ihr ein „Best-of“ von der Zusammenarbeit zwischen Netzer und Delling:

Zu den restlichen Kommentatoren der Fussball WM 2014, beispielsweise wer welches Spiel betreut, ist noch nicht viel bekannt. Das zweite Moderatoren-Duo wird laut derzeitigem Stand von Reinhold Beckmann und Ex-FC Bayern München Brasilianer Giovanni Elber gebildet. Das Finale, welches im Ersten zu sehen sein wird, wird von Tom Bartels kommentiert. Die gesamten Spiele übersichtlich aufbereitet findet ihr beim Spielplan zur Fußball Weltmeisterschaft 2014.