Spielplan & Ergebnisse EM Qualifikation 2016

Auf dieser Seite findet ihr den Spielplan und die Ergebnisse der UEFA EM Qualifikation 2016 mit allen wichtigen Terminen, den Anstoßzeiten und Spielorten. Alle 268 Spiele der Qualifikation für die Fußball EURO in Frankreich mit den Play-Offs. Gestartet wurde die Vorausscheidung am 7. September 2014, mit dem ersten von insgesamt zehn Spieltagen. Hier gibt es bereits den EM Spielplan 2016.

Neu ist dieses Mal der Quali Modus, der von der UEFA geändert wurde, um dem Bewerb mehr Zugkraft zu verleihen. Bisher wurden die Partien pro Spieltag an einem Tag ausgetragen, ab diesem Jahr gibt es dafür aber die „Week of Football“. Die Matches von einem Spieltag werden auf drei Tage aufgeteilt, wodurch nicht mehr dreißig Matches sondern nur mehr 8-10 pro Tag gespielt werden.

Wie sieht der Spielplan der EM Qualifikation 2016 aus?

Die Spieltage 1, 4, 5, 6 werden also auf drei Tage aufgeteilt, die Spieltage 2 und 3, 7 und 8 sowie 9 und 10 werden zusammengefasst und von Donnerstag bis Dienstag ausgetragen. Müssen Nationalmannschaften an diesen Spieltagen zwei Partien absolvieren, sind sie entweder Donnerstag und Sonntag, Freitag und Montag oder Samstag und Dienstag. Deutschland spielt in EM Quali Gruppe D beispielsweise am Samstag, den 11. Oktober 2014, in Warschau gegen Polen, und drei Tage später, am Dienstag, den 14.11.2014, in Gelsenkirchen gegen Irland.

Wo werden die Quali Spiele von Deutschland übertragen?

Übertragen werden alle Qualifikations-Spiele der deutschen Nationalmannschaft vom privaten Kölner Fernsehsender RTL, der sich erstmals die Recht für die EM Qualifikation gesichert hat. Kolportierte 100 Millionen Euro zahlte der Fernsehsender um die Spiele des neuen Weltmeisters und Highlights anderer Partien übertragen zu dürfen. Damit wurden sogar ARD und ZDF ausgestochen, die sich allerdings die TV Übertragungsrechte an der EM Endrunde sicherten.