Prognose & Tipp zum Top-Spiel England vs. Kroatien (13.6.)

Spielvorschau & Prognose für England - Kroatien in London und EM 2021 Gruppe D

England gegen Kroatien – es ist das erste richtige Top-Spiel der Fußball Europameisterschaft 2021. Der WM-Vierte England trifft am Sonntag, dem 13. Juni um 15 Uhr auf den amtierenden Vizeweltmeister Kroatien. Gespielt wird im Londoner Wembley Stadion, die Three Lions genießen also Heimvorteil.

Ganz gefüllt wird das Stadion aber aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht sein. In der Gruppenphase ist in London lediglich eine Auslastung von 25% erlaubt, was in etwa 22.500 Zusehern entspricht.

Die englische Nationalmannschaft geht aber nicht nur aufgrund des Heimvorteils als Favorit in die Parti gegen das kroatische Nationalteam. In folgender Prognose haben wir alle spielrelevanten Statistiken für euch zusammengetragen und geben unseren Wett Tipp ab. Zudem stellen wir euch die möglichen Aufstellungen sowie die Aufgebote der beiden Mannschaften genauer vor.

Das Top-Spiel zwischen England und Kroatien kann im deutschsprachigen Raum natürlich auch live im TV mitverfolgt werden. In Deutschland läuft die Partie im Ersten (ARD), in Österreich überträgt ORF und in der Schweiz das erste Duell der Gruppe D.

Alle Infos zu England – Kroatien

  • 📅  Datum & Uhrzeit: So., 13. Juni 2021, 15:00 Uhr
  • 🏟️  Spielort: Wembley Stadion, London 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
  • 📋  Bewerb: EM Gruppe D 2021
  • 📺  TV-Übertragung: 🇩🇪 ARD, MagentaTV, 🇦🇹 ORF 1, 🇨🇭 SRF 2
    –> zum EM TV Plan
England – Kroatien am 13.06.2021
-> Spielplan EM 2021
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England 🇭🇷 Kroatien
4. Platz FIFA-Weltrangliste 14. Platz
5/2/3 Direkte Bilanz (S/U/N) 3/2/5
S – S – S – S – S ➡️ Aktuelle Form N – S – S – U – N ➡️
1,27 Mrd. € Kaderwert 375,80 Mio. €
H. Kane (120 Mio. €) Wertvollster Spieler M. Kovacic (45 Mio. €)
H. Kane (34 Tore) Bester Torschütze I. Perisic (28 Tore)
Gareth Southgate Trainer Zlatko Dalic
+++ Unser Tipp +++
3:1 für 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England
Wett-Tipp:

Quoten, Tipp & Prognose für England – Kroatien

Das englische Nationalteam tritt das Heimspiel gegen Kroatien mit größtem Selbstvertrauen an. Die Three Lions konnten alle bisherigen Länderspiele im Jahr 2021 für sich entscheiden und zählen nicht umsonst zum engsten Kreis der EM 2021 Favoriten. In den Testspielen Anfang Juni gegen Österreich und Rumänien schickte Cheftrainer Gareth Southgate nur eine B-Elf aufs Feld, dennoch gewannen die Engländer beide Partien mit 1:0.

Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg England 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Interwetten EM 2021 Bookie
Unentschieden Logo von Admiralbet
Sieg Kroatien 🇭🇷 bet365 Quoten

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Auch bei den EURO 2021 Wetten ist das englische Nationalteam rund um Superstar Harry Kane klarer Favorit. Ein Sieg von Kroatien bringt euch mit 5,50 eine sehr hohe Quote, während es für einen Auftaktsieg der Engländer eine 1.70er Wettquote gibt. Für ein X bekommt ihr eine Quote im Bereich von 3.70.

In unserem Wett Tipp kennen wir allerdings nur einen Sieger und der heißt England. Das EM-Aufgebot der Three Lions ist mit zahlreichen Top-Spielern besetzt und ist vom Marktwert her betrachtet das teuerste im ganzen Turnier. Viele Akteure stammen von Champions League Sieger FC Chelsea, CL-Finalist Manchester City und Europa League Finalist Manchester United.

Die kroatischen Spieler stehen zwar größtenteils auch bei europäischen Top-Klubs unter Vertrag, präsentierten sich zuletzt aber nicht in Top-Form. In den beiden Testspielen setzte es gegen Belgien eine 1:0 Niederlage, gegen Fußballzwerg Armenien kamen die Kroaten nicht über ein 1:1 Remis hinaus. Wir tippen in unserer Prognose daher auf einen klaren 3:1 Sieg der Engländer!

Mögliche Aufstellungen von England & Kroatien

England

Pickford – Chilwell, Mings, Stones, Walker – Henderson – Mount, Phillips – Sterling, Kane, Foden

Ausfälle: Maguire (fraglich)

Kroatien

Livakovic – Barisic, Caleta-Car, Vida, Vrsaljko – Brozovic, Kovacic – Perisic, Modric, Rebic – Kramaric

Ausfälle: Lovren (verletzt)

Die letzten direkten Duelle

  • England – Kroatien 2:1 (Nations League A, 18.11.2018)
  • Kroatien – England 0:0 (Nations League A, 12.10.2018)
  • Kroatien – England 2:1 n.V. (WM-Halbfinale 2018)

Letzte Spiele England

  • England – Rumänien 1:0 (Testspiel, 06.06.21)
  • England – Österreich 1:0 (Testspiel, 02.06.21)
  • England – Polen 2:1 (WM-Quali 2022, 31.03.21)

Letzte Spiele Kroatien

  • Belgien – Kroatien 1:0 (Testspiel, 06.06.21)
  • Kroatien – Armenien 1:1 (Testspiel, 01.06.21)
  • Kroatien – Malta 3:0 (WM-Quali 2022, 30.03.21)

EURO Gruppe D Tabelle

 

>> Zu den EURO 2021 Tabellen

England EURO Kader gegen Kroatien

TOR: Dean Henderson (Man Utd), Sam Johnstone (West Brom), Jordan Pickford (Everton)

VERTEIDIGUNG: John Stones (Man City), Luke Shaw (Man Utd), Harry Maguire (Man Utd), Kyle Walker (Man City), Tyrone Mings (Aston Villa), Reece James (Chelsea), Conor Coady (Wolves), Ben Chilwell (Chelsea), Kieran Trippier (Atletico Madrid), Ben White (Brighton & Hove Albion)

MITTELFELD/ANGRIFF: Mason Mount (Chelsea), Declan Rice (West Ham), Jordan Henderson (Liverpool), Jude Bellingham (Borussia Dortmund), Kalvin Phillips (Leeds), Harry Kane (Tottenham), Marcus Rashford (Man Utd), Raheem Sterling (Man City), Dominic Calvert-Lewin (Everton), Phil Foden (Man City), Jack Grealish (Aston Villa), Jadon Sancho (Borussia Dortmund), Bukayo Saka (Arsenal)

EM 2021 Kader von Kroatien

TOR: Dominik Livaković (Dinamo Zagreb), Lovre Kalinić (Hajduk Split), Simon Sluga (Luton)

VERTEIDIGUNG: Šime Vrsaljko (Atlético Madrid), Borna Barišić (Glasgow Rangers), Duje Ćaleta-Car (Marseille), Dejan Lovren (Zenit St. Petersburg), Josip Juranović (Legia Warschau), Domagoj Vida (Besiktas), Joško Gvardiol (RB Leipzig), Domagoj Bradarić (LOSC Lille), Mile Škorić (Osijek)

MITTELFELD/ANGRIFF: Mateo Kovačić (Chelsea), Luka Modrić (Real Madrid), Marcelo Brozović (Inter Mailand), Milan Badelj (CFC Genua), Nikola Vlašić (ZSKA Moskva), Mario Pašalić (Atalanta), Ivan Perišić (Inter Mailand), Josip Brekalo (Wolfsburg), Mislav Oršić (Dinamo Zagreb), Luka Ivanušec (Dinamo Zagreb), Ante Rebić (AC Milan), Bruno Petković (Dinamo Zagreb), Ante Budimir (Osasuna), Andrej Kramarić (Hoffenheim)