Luis Suarez droht bei WM 2014 auszufallen

Veröffentlicht am Kategorien WM/EM News
Luis Suarez droht bei der WM 2014 auszufallen
Wikimedia, Ailura (CC BY-SA 3.0 AT)

Hiobsbotschaft für das Nationalteam von Uruguay. Der „La Celeste“ droht bei der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien Topstürmer Luis Suarez auszufallen.

Uruguayischen Medien zufolge, zog sich der Star des FC Liverpool am Dienstag in der Vorbereitung auf die Endrunde einen Verletzung am Knie zu. Dabei soll der Meniskus in Mitleidenschaft gezogen worden sein. Dem Vernehmen nach soll der Topscorer der englischen Premier League noch am Donnerstag operiert werden. Wie lange Suarez pausieren muss ist noch unklar. Das vorzeitige WM-Aus steht im Raum. Der 27-Jährige erzielte in dieser Saison 31 Treffer in 33 Spielen in der obersten englischen Spielklasse.

Uruguay bestreitet sein erstes Spiel bei der Weltmeisterschaft 2014 am 14. Juni um 21 Uhr in Fortaleza gegen Costa Rica. Die weiteren Gegner in Gruppe D heißen England sowie Italien.