Spielvorschau für Dänemark – Finnland in EM Gruppe B (12.6.)

Spielvorschau und Prognose für Dänemark - Finnland in EM 2021 Gruppe B am 12. Juni

Schon im zweiten Spiel kommt es zu einer Premiere bei der EM 2021. Finnland konnte sich erstmalig für eine Europameisterschaft qualifizieren und wird am 12. Juni 2021 sein erstes Europameisterschaftsspiel gegen Dänemark bestreiten. Die Dänen können im Telia Parken in Kopenhagen auf Heimvorteil zählen, in dem für das erste Spiel 15.900 Zuschauern zugelassen sind.

Für Finnland wird es nicht nur gegen Dänemark sehr schwierig werden, zum Erfolg zu kommen, sondern auch im Allgemeinen. Mit dem Weltranglisten-Ersten und EM Favorit 2021 Belgien sowie Russland, der zweiten Heimmannschaft der Gruppe B, sind auch die weiteren zwei Teams deutlich über EM-Neuling Finnland zu stellen.

Das Duell der beiden skandinavischen Länder ist nach dem EM 2021 Eröffnungsspiel das zweite des Turniers und wird zeigen, wie stark die dänische Nationalmannschaft wirklich ist und ob man ihnen Außenseiterchancen zuschreiben kann. Anpfiff ist am 12.6. um 18 Uhr in Kopenhagen. Übertragen wird das Spiel vom ZDF, MagentaTV (beide Deutschland), ORF (Österreich) und SRF (Schweiz).

Alle Infos zu Dänemark – Finnland

Dänemark – Finnland am 12.06.2021
-> Spielplan EM 2021
🇩🇰 Dänemark 🇫🇮 Finnland
10. Platz FIFA-Weltrangliste 54. Platz
38/9/10 Direkte Bilanz (S/U/N) 10/9/38
S – S – S – U – S ➡️ Aktuelle Form U – U – N – N – N ➡️
310,7 Mio. € Kaderwert 44,6 Mio. €
C. Eriksen (40 Mio. €) Wertvollster Spieler T. Pukki (7 Mio. €)
C. Eriksen (36 Tore) Bester Torschütze T. Pukki (30 Tore)
Kasper Hjulmand Trainer Markku Kanerva
+++ Unser Tipp +++
3:0 für 🇩🇰 Dänemark
Wett-Tipp:
2. HZ unentschieden–> Quote 2.48

Top-Quoten für Dänemark – Finnland inkl. Prognose

Die Rollenverteilung bei Dänemark – Finnland ist ganz klar: Dänemark Favorit und alles andere als ein Sieg, wäre die erste große Überraschung bei der Europameisterschaft 2021. Auch in den Wettquoten sind diese Erwartungen zu sehen. Wer gerne auf Außenseiter tippt, kann bei diesem Spiel auf Quoten von über 7, wie etwa bei ODDSET, für den Sieg-Tipp Finnland zählen.

Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Dänemark 🇩🇰 Logo von Admiralbet
1,48
Unentschieden Logo von mybet
4,20
Sieg Finnland 🇫🇮 7,25

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Das finnische Nationalteam hat sich allerdings seit der erfolgreichen Qualifikation für die EURO 2020 alles andere als gut präsentiert. In den letzten 5 Spielen konnte man keinen Sieg einfahren. Alle 3 Testspiele gegen die Schweiz, Schweden und Estland wurden verloren. Es scheint fast so als wäre man in der EM-Quali schon am Höhepunkt des Leistungsvermögens gewesen.

Wir haben alle Aspekte zusammengefasst und rechnen in unserer EM-Prognose mit einem deutlichen 3:0-Sieg der dänischen Nationalmannschaft. Mit Spielern wie Christian Eriksen, Pierre-Emile Höjbjerg oder Andreas Christensen ist das Line-Up von Dänemark einfach zu hochklassig für Finnland.

In der Vorbereitung konnte man gegen Deutschland ein Unentschieden erreichen und Bosnien & Herzegowina besiege. Gegen Österreich gelang in der WM-Quali 2022 im März sogar ein deutlicher 4:0-Sieg. Finnland dürfte den Dänen wohl noch besser liegen.

Mögliche Aufstellungen von Dänemark & Finnland

Dänemark

Schmeichel – Maehle, Kjaer, Christensen, Mass – Delaney, Hojbjerg – Braithwaite, Eriksen, Poulsen – Cornelius

Ausfälle: Skov (fraglich)

Finnland

Hradecky – Uronen, Toivio, Arajuuri, Väisänen, Raitala – Sparv, Kamara, Lod – Pukki, Pohjanpalo

Ausfälle: keine bekannt

Die letzten direkten Duelle

  • Dänemark – Finnland 2:1 (Testspiel, 2011)
  • Finnland – Dänemark 0:1 (Testspiel, 2005)
  • Dänemark – Finnland 1:1 (Testspiel, 2003)

Letzte Spiele Dänemark

  • Dänemark – Bosnien 2:0 (Testspiel, 06.06.21)
  • Deutschland – Dänemark 1:1 (Testspiel, 02.06.21)
  • Österreich – Dänemark 0:4 (WM-Quali, 31.03.21)

Letzte Spiele Finnland

  • Finnland – Estland 0:1 (Testspiel, 04.06.21)
  • Schweden – Finnland 2:0 (Testspiel, 29.05.21)
  • Schweiz – Finnland 3:2 (Testspiel, 31.03.21)

EURO Gruppe B Tabelle

 

>> Hier alle EM 2021 Tabellen im Überblick

Dänemark Kader im 1. Spiel

TOR: Kasper Schmeichel (Leicester City), Frederik Rönnow (Eintracht Frankfurt), Jonas Lössl (FC Midtjylland)

VERTEIDIGUNG: Simon Kjaer (AC Mailand), Andreas Christensen (FC Chelsea), Jannik Vestergaard (FC Southampton), Joakim Maehle (Atalanta Bergamo), Jens Stryger Larsen (Udinese Calcio), Joachim Andersen (FC Fulham), Daniel Wass (FC Valencia), Mathias Zanka (FC Kopenhagen), Nicolai Boilesen (FC Kopenhagen)

MITTELFELD/ANGRIFF: Christian Eriksen (Inter Mailand), Thomas Delaney (Borussia Dortmund), Pierre Emile Höjbjerg (Tottenham Hotspur), Christian Norgaard (FC Brentford), Mathias Jensen (FC Brentford), Anders Christiansen (Malmö FF), Martin Braithwaite (FC Barcelona), Yussuf Poulsen (RB Leipzig), Jonas Wind (FC Kopenhagen), Kasper Dolberg (OGC Nizza), Andreas Cornelius (Parma Calcio), Andreas Skov Olsen (FC Bologna), Mikkel Damsgaard (Sampdoria Genua), Robert Skov (TSG Hoffenheim)

Finnlands EURO-Kader

TOR: Lukas Hradecky (Leverkusen), Anssi Jaakkola (Bristol Rovers), Jesse Joronen (Brescia)

VERTEIDIGUNG: Paulus Arajuuri (Pafos), Robert Ivanov (Warta Poznań), Thomas Lam (Zwolle), Daniel O’Shaughnessy (HJK Helsinki), Jukka Raitala (Minnesota United), Joona Toivio (Häcken), Jere Uronen (Genk), Nicholas Hämäläinen (QPR), Sauli Väisänen (Chievo)

MITTELFELD: Nikolai Alho (MTK Budapest), Fredrik Jensen (Augsburg), Glen Kamara (Rangers), Joni Kauko (Esbjerg), Robin Lod (Minnesota United), Rasmus Schüller (Djurgården), Pyry Soiri (Esbjerg), Tim Sparv (Larissa), Robert Taylor (Brann), Onni Valakari (Pafos)

ANGRIFF: Marcus Forss (Brentford), Lassi Lappalainen (Montréal), Joel Pohjanpalo (Union Berlin), Teemu Pukki (Norwich)

https://twitter.com/Huuhkajat/status/1399790747176550403