Vorschau Polen – Kolumbien (2. Spieltag Gruppe H)

Polen gegen Kolumbien Vorschau WM 2018

Die WM 2018 Experten haben nicht schlecht gestaunt, als die eigentlichen Top-Favoriten in der Gruppe H, Polen und Kolumbien, ihre Auftaktspiele verloren haben. Polen hatte im ersten Gruppenspiel gegen Senegal mit 1:2 das Nachsehen. Kolumbien hat gegen Japan ebenfalls mit 1:2 verloren.

Nun sind beide Mannschaften am zweiten Spieltag (24. Juni, 20 Uhr) natürlich gefordert. Kolumbien muss dabei auf einen ganz wichtigen Mann verzichten und zwar auf den defensiven Mittelfeldspieler Carlos Sanchez.

Der 32-Jährige hat sich gegen Japan nach nur drei Minuten mit einem Handspiel die Rote Karte abgeholt und damit einen Elfer verschuldet. Dem polnischen Teamchef Adam Nawalka steht hingegen den gesamten Kader zur Verfügung.

Alle Infos zu Polen – Kolumbien

  • 📅 Datum & Uhrzeit: So, 24. Juni 2018, 20:00 Uhr
  • 🏟️ Spielort: Kasan-Arena, Kasan
  • 📋 Gruppe: WM 2018 Gruppe H, Spieltag 2
  • 📺 TV-Übertragung: ARD/ZDF, ORF 1, SRF 2 (zum WM TV Plan)
Polen – Kolumbien am 24.06.2018
-> WM-Spielplan 2018
Polen Kolumbien
8. Platz Fußball-Weltrangliste 16. Platz
2/0/3 Direkte Bilanz (S/U/N) 3/0/2
N – S – U – S – N Aktuelle Form S – S – U – U – N
274,55 Mio. € Kaderwert in € 251,10 Mio. €
R. Lewandowski (90 Mio. €) Wertvollster Spieler J. Rodriguez (70 Mio. €)
R. Lewandowski (53 Tore) Bester Torschütze Falcao (26 Tore)
Adam Nawalka Trainer José Néstor Pékerman
+++ Unser Tipp +++
1:1
Wett Tipp:
Unentschieden & beide treffen  –> Quote 4,75
Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Polen Sunmaker WM 2018  
3,35
Unentschieden betway logo  
3,40
Sieg Kolumbien Sunmaker WM 2018  
2,20

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Ein Blick auf die WM 2018 Wetten zeigt, dass Kolumbien in diesem Spiel zu favorisieren ist. Die Mannschaft um Superstar James Rodriguez vom FC Bayern München bekommt von Sunmaker die Quote 2,20. Für ein Unentschieden gibt es die Quote 3,40 bei Betway und 3,35 für einen Erfolg der Polen.

Grundsätzlich darf man davon ausgehen, dass beide Mannschaften ein wenig nervös in dieses Spiel gehen werden und vermutlich nicht das letzte Risiko auf den Platz bringen.

Obwohl beiden Teams nur ein Sieg weiterhilft, tippen wir auf ein 1:1 Unentschieden und somit auch darauf, dass beide Mannschaften treffen. Für dieses Ergebnis gibt es die Quote  von 4,75.

Mögliche Aufstellungen von Polen & Kolumbien

Polen

Szczesny – Rybus, Pazdan, Cionek, Piszczek – Krychowiak, Zielinski, Grosicki, Milik, Blaszczykowski – Lewandowski

Ausfälle: Glik (verletzt)

Kolumbien

Ospina – Mojica, Murillo, D. Sanchez, Arias – Aguilar, Lerma – James Rodriguez, Quintero, Cuadrado – Falcao

Ausfälle: C. Sanchez (gesperrt)

Die letzten direkten Duelle

  • Polen – Kolumbien 1:2 (Testspiel, 2006)
  • Kolumbien – Polen 2:1 (Testspiel, 1990)
  • Kolumbien – Polen 1:0 (Testspiel, 1985)

Letzte Spiele Polen

  • Polen – Senegal 1:2 (WM 2018, 19.6.2018)
  • Polen – Litauen 4:0 (Testspiel, 12.06.2018)
  • Polen – Chile 2:2 (Testspiel, 08.06.2018)

Letzte Spiele Kolumbien

  • Kolumbien – Japan 1:2 (WM 2018, 19.6.2018)
  • Ägypten – Kolumbien 0:0 (Testspiel, 01.06.2018)
  • Kolumbien – Australien 0:0 (Testspiel, 27.03.2018)

Tabelle der WM Gruppe H

Polens WM 2018 Kader

TOR: Bartosz Bialkowski (Ipswich Town), Lukasz Fabianski (Swansea City), Wojciech Szczesny (Juventus Turin)

VERTEIDIGUNG: Jan Bednarek (FC Southampton), Bartosz Bereszynski (Sampdoria Genua), Thiago Cionek (SPAL Ferrara), Artur Jedrzejczyk (Legia Warschau), Michal Pazdan (Legia Warschau), Lukasz Piszczek (Borussia Dortmund), Kamil Glik (AS Monaco)

MITTELFELD: Jakub Blaszczykowski (VfL Wolfsburg), Jacek Goralski (Ludogorets Razgrad), Kamil Grosicki (Hull City), Grzegorz Krychowiak (West Bromwich Albion), Rafal Kurzawa (Gornik Zabrze), Karol Linetty (Sampdoria Genua), Slawomir Peszko (Lechnia Gdansk), Maciej Rybus (Lokomotiv Moskau), Piotr Zielinski (SSC Neapel)

ANGRIFF: Dawid Kownacki (Sampdoria Genua), Robert Lewandowski (FC Bayern München), Arkadiusz Milik (SSC Neapel), Lukasz Teodorczyk (RSC Anderlecht)

Kolumbien-Aufgebot bei der WM

TOR: David Ospina (Arsenal), Camilo Vargas (Deportivo Cali), Jose Fernando Cuadrado (Once Caldas)

VERTEIDIGUNG: Cristian Zapata (Milan), Oscar Murillo (Pachuca), Santiago Arias (PSV Eindhoven), Yerry Mina (Barcelona), Johan Mojica (Girona), Davinson Sanchez (Tottenham), Farid Diaz (Atletico Nacional)

 MITTELFELD: Wílmar Barrios (Boca Juniors), Carlos Sánchez (Espanyol), Abel Aguilar (Deportivo Cali), James Rodriguez (Bayern München), Juan Cuadrado (Juventus), Mateus Uribe (America), Jefferson Lerma (Levante), Juan Fernando Quintero (River Plate)

ANGRIFF: Carlos Bacca (Villarreal), Radamel Falcao (Monaco), Luis Muriel (Sevilla), Miguel Borja (Palmeiras), Jose Izquierdo (Brighton)

>> WM Tabellen 2018