WM 2014 Kader Deutschlands steht am 10. Mai fest

Veröffentlicht am Kategorien WM/EM News

DFB gibt WM 2014 Kader am 10. Mai bekanntBundestrainer Jogi Löw wird am 10. Mai diesen Jahres den Kader der Deutschen Fussballnationalmannschaft für die WM-Endrunde 2014 in Brasilien bekanntgegeben. Eine Woche vor dem letzten Spieltag der Bundesliga nominiert Löw also sein Team für die Weltmeisterschaft, welches sich danach von 21. bis 31. Mai in Südtirol auf das Turnier vorbereiten wird. Am 2. Juni muss dann bei der FIFA der endgültige 23-Mann-Kader für die WM gemeldet werden. Einige Tage später am 7. Juni fliegen die deutschen Kicker dann ins Veranstalterland und beziehen dort in Santo André ihr Teamcamp.

Der Großteil des Kaders gilt eigentlich als fix, doch bei einigen Spielern stehen noch Fragezeichen vor der Nominierung. Der aktuell verletzte Sami Khedira von Real Madrid könnte es mit einer schnellen Genesung seines Kreuzbandrisses noch ins Aufgebot für die WM 2014 schaffen. Auch Torjäger Mario Gomez kämpft derzeit nach langer Verletzungspause für sein Comeback beim AC Florenz. Aktuell finden in München die DFB-Marketingtage statt, bei denen Coach Löw 26 Spieler (jedoch ohne die Arsenal Legionäre Özil, Mertesacker und Podolski) eingeladen hat, welche sich wohl auch um die WM-Kaderplätze streiten werden. Beim WM-Spielplan 2014 findet ihr alle Matches des Turniers auf einen Blick.