EM-Quali Vorschau zu Österreich – Slowenien am 07. Juni

Schon nach zwei Spieltagen der Fußball EM 2020 Qualifikation muss die österreichische Nationalmannschaft um die Teilnahme an der EURO 2020 zittern.

Denn Österreich startete katastrophal mit zwei Niederlagen gegen Polen und Israel in Gruppe G und liegt aktuell mit null Punkten auf Rang 5, während Polen bereits bei 6 Punkten und Nordmazedonien und Israel bei jeweils 4 Punkten halten.

Am Freitag, dem 07. Juni muss im Klagenfurter Wörthersee Stadion gegen Slowenien also unbedingt ein Sieg her. Bei einer weiteren Niederlage kann das Team rund um David Alaba, Marko Arnautovic & Co. die Hoffnung auf EM 2020 Tickets schon so gut wie begraben.

Hier gibt’s eine ausführliche Spielvorschau inkl. Prognose, möglicher Aufstellungen und den besten Quoten zum Spiel Österreich – Slowenien. Der Anpfiff erfolgt um 20:45 Uhr.

Alle Infos zu Österreich – Slowenien

Österreich vs. Slowenien am 07.06.2019
-> Spielplan EM Qualifikation 2020
Österreich Slowenien
34. Platz FIFA-Weltrangliste 63. Platz
1/0/1 Direkte Bilanz (S/U/N) 1/0/1
N – U – S – N – N Aktuelle Form U – U – U – U – U
175,90 Mio. € Kaderwert 133 Mio. €
D. Alaba (55 Mio. €) Wertvollster Spieler J. Oblak (80 Mio. €)
M. Arnautovic (20 Tore) Bester Torschütze J. Ilicic (6 Tore)
Franco Foda Trainer Matjaz Kek
+++ Unser Tipp +++
1:1 Unentschieden
Wett-Tipp:

Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Österreich betway Logo
Unentschieden Logo von Bookie Tipico
Sieg Slowenien Wettanbieter Bet365 Logo

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Österreich steht vor einem Pflichtsieg und dieser sollte gegen Slowenien auch gelingen – zumindest, wenn man einen Blick auf die Weltrangliste und die EM 2020 Quali Wetten wirft. Für einen ÖFB-Sieg gibt es bei Betway nämlich eine Quote von 1,77, während Bet365 eine 5,25er Quote auf Sieg Slowenien offeriert. Ein Unentschieden bringt euch bei Tipico eine Quote von 3,60.

Interessantes Detail am Rande: Die letzten fünf Partien der Slowenen (vs. Nordmazedonien, Israel, Bulgarien, Norwegen und Zypern) endeten allesamt 1:1 Unentschieden.

Wir könnten uns gut vorstellen, dass auch das Spiel gegen Österreich 1:1 ausgeht, da sich die Spieler im Österreich-Trikot nicht gerade in Top-Form befinden. Unsere Prognose lautet also 1:1 Unentschieden!

Mögliche Aufstellungen von Österreich und Slowenien

Österreich

Lindner – Ilsanker, Hinteregger, Dragovic – Alaba, Baumgartlinger, Schlager, Lainer – Lazaro, Arnautovic, Sabitzer

Ausfälle: Grillitsch, Schöpf, Wöber, Janko, Prödl, Stöger (alle verletzt)

Slowenien

Oblak – Jokic, Struna, Mevlja, Stojanovic – Krhin, Kurtic – Verbic, Zajc, Ilicic – Sporar

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

 

Die letzten direkten Duelle

  • Österreich – Slowenien 3:0 (Testspiel, 2018)
  • Österreich – Slowenien 0:2 (Testspiel, 1997)
https://www.youtube.com/watch?v=9no364ZivFI

Letzte Spiele Österreich

  • Israel – Österreich 4:2 (EM-Quali, 24.03.2019)
  • Österreich – Polen 0:1 (EM-Quali, 21.03.2019)
  • Nordirland – Österreich 1:2 (Nations League, 18.11.2018)

Letzte Spiele Slowenien

  • Slowenien – Nordmazedonien 1:1 (EM-Quali, 24.03.2019)
  • Israel – Slowenien 1:1 (EM-Quali, 21.03.2019)
  • Bulgarien – Slowenien 1:1 (Nations League C, 19.11.2018)

Die Tabelle der Gruppe G

>> Weitere EM-Qualifikation Tabellen

Österreich-Kader für das EM-Quali Spiel vs. Polen

TOR: Heinz LINDNER (Grasshopper Club Zürich/SUI; 26 Länderspiele), Pavao PERVAN (VfL Wolfsburg, 0), Cican STANKOVIC (FC Red Bull Salzburg; 0)

VERTEIDIGUNG: David ALABA (FC Bayern München/GER; 68/13 Tore), Aleksandar DRAGOVIC (Bayer 04 Leverkusen/GER; 72/1), Martin HINTEREGGER (Eintracht Frankfurt/GER; 39/3), Stefan LAINER (FC Red Bull Salzburg; 13/0), Philipp LIENHART (SC Freiburg/GER; 1/0), Stefan POSCH (TSG 1899 Hoffenheim/GER; 0); Andreas ULMER (FC Red Bull Salzburg; 10/0), Albert VALLCI (FC Red Bull Salzburg; 0)

MITTELFELD: Julian BAUMGARTLINGER (Bayer 04 Leverkusen/GER; 68/1), Stefan ILSANKER (RB Leipzig/GER; 34/0), Florian KAINZ (1. FC Köln/GER; 14/0), Konrad LAIMER (RB Leipzig/GER; 0), Valentino LAZARO (Hertha BSC/GER; 21/1), Karim ONISIWO (1. FSV Mainz 05/GER; 4/0), Marcel SABITZER (RB Leipzig/GER; 35/5), Louis SCHAUB (1. FC Köln/GER; 11/5), Xaver SCHLAGER (FC Red Bull Salzburg; 9/1), Peter ZULJ (RSC Anderlecht/BEL; 10/0)

ANGRIFF: Marko ARNAUTOVIC (West Ham United/ENG; 79/22), Guido BURGSTALLER (FC Schalke 04/GER; 23/1), Michael GREGORITSCH (FC Augsburg/GER; 11/1)

https://twitter.com/oefb1904/status/1133304986320932865

Sloweniens EM-Quali Kader vs. Österreich

TOR: Jan Oblak (Atletico Madrid/20 Länderspiele), Vid Belec (Sampdoria/13)

VERTEIDIGUNG: Bojan Jokic (FK Ufa/96/1 Tor), Andraz Struna (Anorthosis Famagusta/27/1), Miha Mevlja (Rostow/19/1), Aljaz Struna (Houston Dynamo/14/1), Petar Stojanovic (Dinamo Zagreb/8/0), Miha Blazic (Ferencvaros/3/0), Nemanja Mitrovic (Jagiellonia/3/0), Jure Balkovec (Hellas Verona/1/0)

MITTELFELD: Josip Ilicic (Atalanta/56/5), Jasmin Kurtic (SPAL/50/1), Rene Krhin (Nantes/42/2), Benjamin Verbic (Dinamo Kiew/23/3), Miha Zajc (Fenerbahce/13/4), Domen Crnigoj (Lugano/9/0), Jaka Bijol (ZSKA Moskau/4/0), Damjan Bohar (Zaglebie/2/0), Zan Majer (Lecce/1/0), Jon Gorenc-Stankovic (Huddersfield/0), Denis Popovic (FK Orenburg/0)

ANGRIFF: Robert Beric (Saint-Etienne/20/2), Andraz Sporar (Slovan Bratislava/13/1)