Österreich – Schottland: Tipp, Quote & Prognose

Der EM-Euphorie folgt die bittere Ernüchterung. Nach der desaströsen 5:2 Niederlage in Israel kann das österreichische Nationalteam die direkte WM-Qualifikation 2022 bereits so gut wie sicher abschreiben. Nach fünf absolvierten Spielen liegt ÖFB-Team 8 Punkte hinter Tabellenführer Dänemark. Auf Israel, derzeit auf Platz 2, weist die Mannschaft von Franco Foda aktuell drei Punkte Rückstand auf.

Um den Anschluss um den Kampf um den zweiten Platz nicht zu verlieren, muss für Österreich am Dienstag, dem 07. September, im heimischen Ernst-Happel-Stadion in Wien gegen Schottland unbedingt ein Sieg her. Die Schotten liegen derzeit mit einem Punkt Vorsprung vor Österreich auf Rang drei.

Sollte es für die österreichische Nationalmannschaft am Ende nicht für den zweiten Platz reichen, dürfen sich David Alaba & Co. dank eines guten Abschneidens in der UEFA Nations League 2020/21 dennoch berechtigte Hoffnungen auf eine Teilnahme an den WM-Playoffs machen. Dennoch gilt es am Dienstag vollsten Fokus auf die Partie gegen Schottland zu setzen. Vor allem Teamchef Franco Foda muss sich beweisen, denn sein Vertrag läuft im November aus.

Wir haben hier eine ausführliche Spielvorschau inkl. Tipp, Quoten und Prognose für das Duell Österreich gegen Schottland zusammengetragen.

Alle Infos zu 🇦🇹 Österreich – Schottland 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿

Österreich – Schottland am 07.09.2021
-> WM 2022 Quali Spielplan
🇦🇹 Österreich 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland
23. Platz FIFA-Weltrangliste 49. Platz
8/7/5 Direkte Bilanz (S/U/N) 5/7/8
N – S – N – S – N ➡️ Aktuelle Form S – N – S – N – S ➡️
217,10 Mio. € Kaderwert 235,50 Mio. €
D. Alaba (55 Mio. €) Wertvollster Spieler A. Robertson (65 Mio. €)
M. Arnautovic (28 Tore) Bester Torschütze J. McGinn (10 Tore)
Franco Foda Trainer Steve Clarke
+++ Unser Tipp +++
1:0 Sieg für 🇦🇹
Wett-Tipp:

Quoten & Tipp für Österreich – Schottland

Bei der 5:2 Auswärtsniederlage gegen Israel präsentierte sich vor allem die österreichische Defensive desolat, doch auch an der Chancenverwertung mangelte es. Die ersten vier Schüsse der Israelis landeten allesamt im Tor, während die Österreicher Chance um Chance vergaben.

Gegen Israel galt das ÖFB-Team bei den WM-Quali Quoten als Favorit und auch in der Partie gegen Schottland sehen die Buchmacher das österreichische Nationalteam in der Favoritenrolle.

Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Österreich 🇦🇹 Interwetten EM 2021 Bookie
Unentschieden Tipp3 Logo
Sieg Schottland 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Admiral Logo

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Zum Auftakt der WM-Quali im März 2021 reichte es für Österreich in Glasgow nur zu einem 2:2 Unentschieden. Und im letzten Testspiel (2007) setzte es im Heimspiel gegen Schottland sogar eine 1:0 Niederlage. Gelingt nun endlich ein Sieg?

Die Schotten, die verletzungsbedingt auf ihren Topstar Scott McTominay von Manchester United verzichten müssen, besiegten im WM-Quali Spiel am Samstag Moldawien nur knapp mit 1:0. Am vergangenen Mittwoch musste man sich Tabellenführer Dänemark mit 2:0 geschlagen geben.

Aufgrund der Tatsache, dass sich die österreichische Nationalmannschaft aktuell nicht in der besten Verfassung befindet, erwarten wir in unserer Prognose ein Spiel auf Augenhöhe. Wir glauben, dass es lange Zeit 0:0 stehen wird, ehe das ÖFB-Team vor heimischen Publikum schließlich doch noch einen Treffer erzielen wird. Unser Tipp lautet demnach 1:0 für Österreich. Zuletzt war Schottland übrigens so wie Österreich im Jahre 1998 bei einer WM dabei.

Mögliche Aufstellungen von Israel & Österreich

Österreich

Bachmann – Trimmel, Dragovic, Hinteregger, Ulmer – Schaub, Laimer, Grillitsch, Alaba – Baumgartner, Arnautovic

Ausfälle: X. Schlager, Sabitzer, Baumgartlinger, Lainer, Kalajdzic (alle verletzt)

Schottland

Gordon – McKenna, Cooper, Hanley – Robertson, McGinn, Gilmour, McGregor, Tierney – Dykes, Adams

Ausfälle: McTominay (verletzt)

Die letzten direkten Duelle

  • Schottland – Österreich 2:2 (WM-Quali 2021/22)
  • Österreich – Schottland 0:1 (Testspiel, 2007)
  • Österreich – Schottland 2:2 (Testspiel, 2005)

Letzte Spiele Österreich

  • Israel – Österreich 5:2 (WM-Quali, 04.09.21)
  • Moldawien – Österreich 0:2 (WM-Quali, 01.09.21)
  • Italien – Österreich 2:1 n.V. (EM Achtelfinale, 26.06.21)

Letzte Spiele Schottland

  • Schottland – Moldawien 1:0 (WM-Quali, 04.09.21)
  • Dänemark – Schottland 2:0 (WM-Quali, 01.09,21)
  • Kroatien – Schottland 3:1 (EM 2021 Gruppe D, 22.06.)

Österreich & Schottland in der Tabelle

>> Zu den WM 2022 Quali Tabellen

Österreichs Teamkader im Überblick

TOR: Daniel BACHMANN (FC Watford/ENG), Heinz LINDNER (FC Basel/SUI), Alexander SCHLAGER (LASK)

VERTEIDIGUNG: David ALABA (Real Madrid/ESP), Aleksandar DRAGOVIC (Roter Stern Belgrad/SRB), Martin HINTEREGGER (Eintracht Frankfurt/GER), Philipp LIENHART (SC Freiburg/GER), Phillipp MWENE (PSV Eindhoven/NED), Stefan POSCH (TSG 1899 Hoffenheim/GER), Christopher TRIMMEL (1. FC Union Berlin/GER), Andreas ULMER (FC Red Bull Salzburg)

MITTELFELD: Christoph BAUMGARTNER (TSG 1899 Hoffenheim/GER), Florian GRILLITSCH (TSG 1899 Hoffenheim/GER), Stefan ILSANKER (Eintracht Frankfurt/GER), Florian KAINZ (1. FC Köln/GER), Konrad LAIMER (RB Leipzig/GER), Louis SCHAUB (1. FC Köln/GER), Alessandro SCHÖPF (Arminia Bielefeld/GER), Jakob Jantscher (SK Sturm), Dejan Ljubicic (1. FC Köln/GER).

ANGRIFF: Marko ARNAUTOVIC (FC Bologna/ITA), Yusuf DEMIR (FC Barcelona/ESP), Michael GREGORITSCH (FC Augsburg/GER), Ercan KARA (SK Rapid)

Schottlands Aufgebot gegen Österreich

TOR: Zander Clark (St. Johnstone), Craig Gordon (Heart of Midlothian), Liam Kelly (Motherwell)

VERTEIDIGUNG: Liam Cooper (Leeds United), Declan Gallagher (Aberdeen), Grant Hanley (Norwich City), Jack Hendry (Oostende), Scott McKenna (Nottingham Forrest), Stephen O’Donnell (Motherwell), Nathan Patterson (Rangers), Andy Robertson (Liverpool), Greg Taylor (Celtic), Kieran Tierney (Arsenal)

MITTELFELD: Stuart Armstrong (Southampton), Lewis Ferguson (Aberdeen), Billy Gilmour (Norwich City), John McGinn (Aston Villa), Callum McGregor (Celtic), Kenny McLean (Norwich City), David Turnbull (Celtic)

ANGRIFF: Ché Adams (Southampton), Ryan Christie (Celtic), Lyndon Dykes (Queen’s Park Rangers), Ryan Fraser (Newcastle United), James Forrest (Celtic), Kevin Nisbet (Hibernian)