Andorra – Türkei in der EM-Quali (17.11.)

Ganz Türkei befindet sich in Feierlaune! Denn nach dem 0:0 Remis gegen Island ist den Türken die Teilnahme an der EM 2020 Endrunde nicht mehr zu nehmen. Das abschließende Spiel in der EM Qualifikation gegen Andorra am 17. November hat sportlich also nicht mehr allzu viel Bedeutung, wobei sich die Türken mit einem Sieg gegen den Fußballzwerg sogar noch die Tabellenspitze sichern könnten, sofern Weltmeister Frankreich im Parallelspiel nicht gegen Albanien gewinnt.

Bei der EM Gruppenauslosung 2020 am 30. November wird die Türkei wohl als Gruppensieger im zweiten Lostopf zu finden sein, als Gruppenzweiter müsste sich man möglicherweise mit Topf 3 begnügen.

Nach der erfolgreichen Qualifikation hat der türkische Teamchef Senol Günes aber bereits seinen Kader kräftig umgebaut. So sind unter anderem Top-Torjäger Burak Yilmaz und der wertvollste Spieler Cengiz Ünder gegen Andorra nicht mehr mit von der Partie.

Dafür könnte aber der erst 19-jährige Schalke 04 Stürmer Ahmed Kutucu sein Debüt im Türkei-Trikot feiern. Selbiges gilt für seinen Vereinskollegen Ozan Kabak, der in der Innenverteidigung aufgestellt werden könnte. Generell ist davon auszugehen, dass Günes seine Startumstellung im Vergleich zum Island-Spiel kräftig umkrempeln wird.

Alle Infos zu Andorra – Türkei

Andorra – Türkei am 17.11.2019
-> Spielplan EM Quali 2020
Andorra Türkei
136. Platz FIFA-Weltrangliste 32. Platz
0/0/3 Direkte Bilanz (S/U/N) 3/0/0
N – N – S – N – N Aktuelle Form S – S – S – U – U
1,50 Mio. € Kaderwert 208,65 Mio. €
M. Vales (200 Tsd. €) Wertvollster Spieler H. Calhanoglu (35 Mio. €)
I. Lima (11 Tore) Bester Torschütze H. Calhanoglu (10 Tore)
Koldo Trainer Senol Günes
+++ Unser Tipp +++
0:2 für die Türkei
Wett-Tipp:

Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Andorra betway Logo
Unentschieden Logo von Bookie Tipico
Sieg Türkei Logo von Bookie Tipico

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Quoten zu Andorra – Türkei

Obwohl die Türken lediglich mit einem B-Kader nach Andorra reisen und auch das Hinspiel nur äußerst knapp mit 1:0 für sich entscheiden konnten, gilt das Team von Senol Günes gegen die Inselkicker als haushoher Favorit. Immerhin zählt die Türkei bereits fix zu den kommenden EM 2020 Mannschaften.

Bei Tipico könnt ihr euch nicht nur einen 100% bis zu 100€ Neukundenbonus sichern, sondern auch mit den besten Quoten auf einen Sieg der Türkei oder auf ein Unentschieden wetten. Dennoch gibt’s aufgrund der Favoritenrolle nur eine Quote von 1.13 auf einen Türkei-Sieg. Ein Unentschieden bringt euch dafür schon eine 7.50er Quote. Auf Andorra könnt ihr bet Betway mit einer Quote von 23.0 setzen (weitere EM 2020 Wetten findet ihr auf der verlinkten Seite.

Mögliche Aufstellungen von Andorra und Türkei

Andorra

Gomes – San Nicolas, Garcia, Llovera, Rubio – Cervos, Moreno, Vales, Clemente – Alaez, Martinez

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Türkei

Bolat – Kaldirim, Ayhan, Kabak, Müldür – Tufan, Yokuslu, Yazici – Kilinc, Ünal, Kutucu

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Die letzten direkten Duelle

  • Türkei – Andorra 1:0 (EM-Quali 2019/20)
  • Türkei – Andorra 5:0 (WM-Quali 2012/13)
  • Andorra – Türkei 0:2 (WM-Quali 2012/13)

Letzte Spiele Andorra

  • Albanien – Andorra 2:2 (EM-Quali, 14.11.19
  • Island – Andorra 2:0 (EM-Quali, 14.10.19)
  • Andorra – Moldawien (EM-Quali, 11.10.19)

Letzte Spiele Türkei

  • Türkei – Island 0:0 (EM-Quali, 14.11.19)
  • Frankreich – Türkei 1:1 (EM-Quali, 14.10.19)
  • Türkei – Albanien 1:0 (EM-Quali, 11.10.19)

Die Tabelle der Gruppe H

>> Tabellen der EM 2020 Qualifikation

Das türkische Aufgebot gegen Andorra