WM 2018 Vorschau: Saudi-Arabien vs. Ägypten

WM 2018 Vorschau Saudi-Arabien vs. Ägypten

Während es am 25. Juni um 16:00 Uhr in der Parallelpartie der Gruppe A zwischen Uruguay und Russland um den Gruppensieg geht, spielen in der Wolgograd-Arena Saudi-Arabien und Ägypten nur noch um die Ehre.

Denn das WM 2018 Achtelfinale ist nach zwei Auftaktniederlagen für beide Mannschaften bereits außer Reichweite.

Saudi-Arabien wurde im WM-Eröffnungsspiel 5:0 von Gastgeber Russland abgeschossen, im zweiten Spiel wurde es immerhin nur eine 1:0 Niederlage gegen Uruguay.

Die ägyptische Nationalmannschaft rund um Superstar Mo Salah unterlag zum Auftakt den Südamerikanern ebenfalls mit 1:0, danach setzte es gegen Russland eine 3:1 Niederlage.

Alle Infos zu Saudi-Arabien – Ägypten

Saudi-Arabien – Ägypten am 25.06.2018
-> WM-Spielplan 2018
Saudi-Arabien Ägypten
67. Platz Fußball-Weltrangliste 45. Platz
1/2/5 Direkte Bilanz (S/U/N) 5/2/1
N – N – N – N – N Aktuelle Form N – U – U – N – N
18,83 Mio. € Kaderwert in € 197,23 Mio. €
Y. Al-Shahrani (1,50 Mio. €) Wertvollster Spieler M. Salah (150 Mio. €)
M. Al Sahlawi (28 Tore) Bester Torschütze M. Salah (33 Tore)
Juan Antonio Pizzi Trainer Hector Cuper
+++ Unser Tipp +++
0:2 für Ägypten
Wett Tipp:
Mo Salah trifft –> Quote 1,95
Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Saudi-Arabien Interwetten WM 2018 Bookie  
4,80
Unentschieden Interwetten WM 2018 Bookie  
3,70
Sieg Ägypten betway logo  
1,90

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Die Saudis zeigten in den Spielen gegen Russland und Uruguay keine gute Leistung und sind daher auch gegen das ägyptische Nationalteam der Außenseiter.

Dies liegt wohl auch daran, dass Ägypten mit dem Torschützenkönig der abgelaufenen Premier League Saison einen echten Superstar in ihren Reihen aufweisen kann, während im Kader von Saudi-Arabien kein einziger Legionär zu finden ist.

Für einen Sieg der Saudis gibt’s daher bei Interwetten die Quote von 4,80 geboten. Ein Remis bringt dir bei dem Bookie eine 3,70er Quote. Wir tippen auf einen 0:2 Erfolg der Ägypter und würden dafür bei Betway eine Quote von 1,90 bekommen.

Aufstellungen von Saudi-Arabien & Ägypten

Saudi-Arabien

Al-Mosailem – Al-Shahrani, Os. Hawsawi , Om. Hawsawi, Al-Burayak – Ateef, Moqahwi – Al-Dawsari, Al-Faraj, Bahbir – Muwallad

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Ägypten

El-Hadary – El-Shafy, Gabr, Hegazy, Fathi – Elneny, Hamed – Trezeguet, El-Said, Salah – Mohsen

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Die letzten direkten Duelle

  • Ägypten – Saudi-Arabien 2:1 (Testspiel, 2007)
  • Saudi-Arabien – Ägypten 0:1 (Testspiel, 2005)
  • Ägypten – Saudi-Arabien (Confed Cup, 1999)

Letzte Spiele Saudi-Arabien

  • Uruguay – Saudi-Arabien 1:0 (WM 2018, 20.06.2018)
  • Russland – Saudi-Arabien 5:0 (WM 2018, 14.06.2018)
  • Deutschland – Saudi-Arabien 2:1 (Testspiel, 08.06.2018)

Letzte Spiele Ägypten

  • Ägypten – Uruguay 0:1 (WM 2018, 15.06.2018)
  • Belgien – Ägypten 3:0 (Testspiel, 06.06.2018)
  • Kolumbien – Ägypten 0:0 (Testspiel, 01.06.2018)

Tabelle der WM 2018 Gruppe A

WM-Kader Aufgebot von Saudi-Arabien

TOR: Mohammed Al-Owais, Yasser Al-Mosailem (beide Al-Ahli Dschidda), Abdullah Al-Muaiouf (Al-Hilal Riad)

VERTEIDIGUNG: Mansour Al-Harbi, Motaz Hawsawi (beide Al-Ahli), Yasir Al-Shahrani, Mohammed Al-Burayk, Osama Hawsawi, Ali Al-Bulaihi (alle Al-Hilal), Omar Hawsawi (Al-Nasr)

MITTELFELD: Abdullah Al-Khaibari, Salman Al-Faraj, Mohamed Kanu, Abdullah Ateef (alle Al-Hilal), Taisir Al-Jassim, Hussein Al Moghaw (beide Al-Ahli), Abdulmalek Al-Khaibri, Hattan Bahebri (beide Al-Shabab), Salem Al-Dawsari (Al Hilal), Yehya Al-Shehri (Al Nassr)

ANGRIFF: Fahad Al-Muwallad (Al Ittihad), Mohammad Al-Sahlawi (Al-Nasr), Muhannad Assiri (Al-Ahli)

Ägyptens WM Kader

TOR: Essam El-Hadary (Al Taawoun), Mohamed El-Shennawy (Al Ahly), Sherif Ekramy (Al Ahly)

VERTEIDIGUNG: Ahmed Fathi (Al Ahly), Saad Samir (Al Ahly), Ayman Ashraf (Al Ahly), Mahmoud Hamdy (Zamalek), Mohamed Abdel-Shafy (Al Fath), Ahmed Hegazi (West Brom), Ali Gabr (West Brom), Ahmed Elmohamady (Aston Villa), Omar Gaber (LA Galaxy)

MITTELFELD: Tarek Hamed (Zamalek), Shikabala (Al Raed), Abdallah Said (KuPS), Sam Morsy (Wigan), Mohamed Elneny (Arsenal), Ramadan Sobhi (Stoke City), Mahmoud „Trezeguet“ Hassan (Kasimpasa), Amr Warda (Atromitos), Kahraba (Ittihad FC)

ANGRIFF: Marwan Mohsen (Al Ahly), Mohamed Salah (Liverpool)

>> WM-Teilnehmer 2018