Uruguay vs. Saudi-Arabien bei der WM 2018

Uruguay gegen Saudi-Arabien WM 2018 Gruppe A

In der Gruppe A der Weltmeisterschaft 2018 hat sich am ersten Spieltag schon einiges getan. Gastgeber Russland hat im WM 2018 Eröffnungsspiel Saudi-Arabien mit 5:0 abgefertigt. Uruguay hat sich hingegen zu einem späten 1:0-Sieg über Ägypten gemüht.

Nun treffen Uruguay und Saudi-Arabien im direkten Duell in der Rostow-Arena aufeinander. Anpfiff ist am Mittwoch, 20. Juni 2018 um 17:00 deutscher Zeit. In unserer Spielvorschau findet ihr alle wichtigen Daten, sowie topaktuelle Wettquoten zum Spiel.

Eines gleich vorweggenommen: Mit einem Sieg über die Saudis würde sich Uruguay bereits für die WM 2018 Ko-Phase qualifizieren.

Alle Infos zu Uruguay – Saudi-Arabien

  • 📅 Datum & Uhrzeit: Mi, 20. Juni 2018, 17:00 Uhr
  • 🏟️ Spielort: Rostow-Arena, Rostow am Don
  • 📋 Gruppe: WM 2018 Gruppe A, Spieltag 2
  • 📺 TV-Übertragung: ZDF, ORF 1, SRF 2 (zum WM TV Plan)
Uruguay – Saudi-Arabien am 20.06.2018
-> WM-Spielplan 2018
Uruguay Saudi-Arabien
14. Platz Fußball-Weltrangliste 67. Platz
0/1/1 Direkte Bilanz (S/U/N) 1/1/0
N – S -S – S – S Aktuelle Form S – N – N – N – N
373 Mio. € Kaderwert in € 18,83 Mio. €
L. Suarez (70 Mio. €) Wertvollster Spieler Y. Al-Shahrani (1,50 Mio. €)
L. Suarez (51 Tore) Bester Torschütze M. Al Sahlawi (28 Tore)
Oscar Tabarez Trainer Juan Antonio Pizzi
+++ Unser Tipp +++
2:0 für Uruguay
Wett Tipp:
Nur Uruguay trifft  –> Quote 1,50
Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Uruguay Interwetten WM 2018 Bookie  
1,12
Unentschieden Interwetten WM 2018 Bookie  
9,0
Sieg Saudi-Arabien Logo vom WM Bookie Tipico  
23,0

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Saudi-Arabien hat sich beim ersten Spiel gegen Russland in keiner WM-Form präsentiert. Die Mannschaft von Juan Antonio Pizzi war eigentlich in allen Belangen unterlegen und wird wohl auch gegen Uruguay große Probleme bekommen.

Wir tippen demnach darauf, dass Uruguay mit 2:0 gewinnen wird. Für den Fall, dass Saudi-Arabien kein Tor erzielt (Uruguay logischerweise schon), bekommst du beim Wettanbieter Interwetten die Quote 1,50. Für ein Unentschieden gibt es eine 9er Quote und bei Tipico bekommst du für einen Erfolg von Saudi-Arabien die Quote 23,00.

Mögliche Aufstellungen von Uruguay & Saudi-Arabien

Uruguay

Muslera – Silva, Gimenez, Godin, Pereira – Rodriguez, Bentancur, Vecino, Sanchez – Suarez, Cavani

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Saudi-Arabien

Al-Mayouf – Al-Shahrani, Os. Hawsawi , Om. Hawsawi, Al-Breik – Otayf – Al-Shehri, Al-Jassim, Al-Faraj, Al-Dawsari – Al-Sahlawi

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Die letzten direkten Duelle

  • Saudi-Arabien – Uruguay 1:1 (Testspiel, 2014)
  • Saudi-Arabien – Uruguay 3:2 (Testspiel, 2012)

Letzte Spiele Uruguay

  • Ägypten – Uruguay 0:1 (WM 2018,  15.06.2018)
  • Uruguay – Usbekistan 3:0 (Testspiel, 08.06.2018)
  • Uruguay – Wales 1:0 (Testspiel, 26.03.2018)

Letzte Spiele Saudi-Arabien

  • Russland – Saudi-Arabien 5:0 (WM 2018, 14.06.2018)
  • Deutschland – Saudi-Arabien 2:1 (Testspiel, 08.06.2018)
  • Saudi-Arabien – Peru 0:3 (Testspiel, 03.06.2018)

Tabelle der Gruppe A

Uruguays WM-Aufgebot

TOR: Fernando Muslera (Galatasaray), Martin Silva (Vasco da Gama), Martin Campana (Independiente)

VERTEIDIGUNG: Diego Godin (Atletico Madrid), Sebastian Coates (Sporting Lissabon), Jose Maria Gimenez (Atletico Madrid), Maximiliano Pereira (FC Porto), Gaston Silva (Independiente), Martin Caceres (Lazio Rom), Guillermo Varela (Penarol)

MITTELFELD: Nahitan Nandez (Boca Juniors), Lucas Torreira (Sampdoria), Matias Vecino (Inter Mailand), Rodrigo Bentancur (Juventus), Carlos Sanchez (Monterrey), Giorgian De Arrascaeta (Cruzeiro), Diego Laxalt (Genoa), Cristian Rodriguez (Penarol), Urreta (Monterrey)

ANGRIFF: Cristhian Stuani (Girona), Maximiliano Gomez (Celta Vigo), Edinson Cavani (PSG), Luis Suarez (Barcelona)

Saudi-Arabiens Kader

TOR: Mohammed Al-Owais, Yasser Al-Mosailem (beide Al-Ahli Dschidda), Abdullah Al-Muaiouf (Al-Hilal Riad)

VERTEIDIGUNG: Mansour Al-Harbi, Motaz Hawsawi (beide Al-Ahli), Yasir Al-Shahrani, Mohammed Al-Burayk, Osama Hawsawi, Ali Al-Bulaihi (alle Al-Hilal), Omar Hawsawi (Al-Nasr)

MITTELFELD: Abdullah Al-Khaibari, Salman Al-Faraj, Mohamed Kanu, Abdullah Ateef (alle Al-Hilal), Taisir Al-Jassim, Hussein Al Moghaw (beide Al-Ahli), Abdulmalek Al-Khaibri, Hattan Bahebri (beide Al-Shabab), Salem Al-Dawsari (Al Hilal), Yehya Al-Shehri (Al Nassr)

ANGRIFF: Fahad Al-Muwallad (Al Ittihad), Mohammad Al-Sahlawi (Al-Nasr), Muhannad Assiri (Al-Ahli)

>> Alle WM Kader 2018