WM 2018 Vorschau zu Serbien vs. Brasilien

Vorschau zu Serbien vs. Brasilien bei der WM 2018

Auch in Gruppe E der Weltmeisterschaft 2018 ist am dritten und letzten Spieltag noch vollste Spannung gegeben.

Das Top-Spiel der Gruppe lautet sicherlich Serbien gegen Brasilien, da beide Mannschaften noch Chancen auf den Aufstieg ins WM-Achtelfinale 2018 haben.

Der Sieger dieses Duells ist ganz sicher für die nächste Runde qualifiziert, bei einem Remis müsste man einen Blick auf das Parallelspiel zwischen Schweiz und Costa Rica werfen. Mit einer Niederlage wäre Serbien fix draußen, die Selecao müsste bei einer Niederlage auf Schützenhilfe von Costa Rica hoffen.

Aktuell führt Brasilien die Gruppe mit 4 Punkten an, die Schweiz liegt aufgrund der schlechteren Tordifferenz mit ebenfalls 4 Punkten auf Rang 2. Serbien hat derzeit 3 Punkte am Konto und Costa Rica ist mit 0 Punkten bereits ausgeschieden.

Alle Infos zu Serbien – Brasilien

Serbien – Schweiz am 22.06.2018
-> WM-Spielplan 2018
Serbien Brasilien
34. Platz Fußball-Weltrangliste 2. Platz
0/0/1 Direkte Bilanz (S/U/N) 1/0/0
S – N – S – S – N Aktuelle Form S – S – S – U – S
280,45 Mio. € Kaderwert in € 981 Mio. €
Milinkovic-Savic (90 Mio. €) Wertvollster Spieler Neymar (180 Mio. €)
A. Mitrovic (17 Tore) Bester Torschütze Neymar (56 Tore)
Mladen Krstajic Trainer Tite
+++ Unser Tipp +++
1:2 für Brasilien
Wett Tipp:
Beide Teams treffen  –> Quote 2,10
Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Serbien Interwetten WM 2018 Bookie  
7,20
Unentschieden  

Interwetten WM 2018 Bookie

 
4,50
Sieg Brasilien Sunmaker WM 2018  
1,48

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Geht es nach den Wettanbietern, dann ist die Frage nach dem Sieger der Partie Serbien vs. Brasilien schnell beantwortet.

Während Rekordweltmeister Brasilien bei Sunmaker eine eher niedrige Quote von 1,48 bekommt, gibt’s für einen Sieg der Serben bei Interwetten eine hohe Quote von 7,20. Ein Unentschieden ist dem Bookie eine 4,50er Quote wert.

Da Neymar & Co. in den beiden vergangenen Partien nicht wirklich überzeugen konnten, tippen wir auf einen knappen 2:1 Sieg der Brasilianer. Den Einzug ins Achtelfinale wird die die Selecao unserer Meinung nach nicht nehmen lassen.

Aufstellungen von Serbien und Brasilien

Serbien

Stojkovic – Kolarov, Tosic, Milenkovic, Ivanovic – Milivojevic, Matic – Kostic, Milinkovic-Savic, Tadic – Mitrovic

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Brasilien

Alisson – Marcelo, Miranda, Thiago Silva, Fagner – Casemiro, Paulinho, Coutinho – Neymar, Gabriel Jesus, Willian

Ausfälle: Danilo, Douglas Costa (beide verletzt)

Die letzten direkten Duelle

  • Brasilien – Serbien 1:0 (Testspiel, 2014)

Letzte Spiele Serbien

  • Serbien – Schweiz 1:2 (WM 2018, 22.06.2018)
  • Costa Rica – Serbien 0:1 (WM 2018, 17.06.2018)
  • Serbien – Bolivien 5:1 (Testspiel, 09.06.2018)

Letzte Spiele Brasilien

  • Brasilien – Costa Rica 2:0 (WM 2018, 22.06.2018)
  • Brasilien – Schweiz 1:1 (WM 2018, 17.06.2018)
  • Österreich – Brasilien 0:3 (Testspiel, 10.06.2018)

Tabelle der WM 2018 Gruppe E

Serbiens 23-Mann Kader

TOR: Marko Dmitrovic (SD Eibar), Predrag Rajkovic (Maccabi Tel Aviv), Vladimir Stojkovic (Partizan Belgrad)

VERTEIDIGUNG: Branislav Ivanovic (Zenit St. Petersburg), Aleksandar Kolarov (AS Rom), Nikola Milenkovic (AC Florenz), Milan Rodic (Roter Stern Belgrad), Antonio Rukavina (FC Villarreal), Uros Spajic (RSC Anderlecht), Dusko Tosic (Besiktas Istanbul), Milos Veljkovic (Werder Bremen)

MITTELFELD: Marko Grujic (Cardiff City), Filip Kostic (Hamburger SV), Adem Ljajic (FC Turin), Nemanja Matic (Manchester United), Sergej Milinkovic-Savic (Lazio Rom), Luka Milivojevic (Crystal Palace), Nemanja Radonjic (Roter Stern Belgrad), Dusan Tadic (FC Southampton), Andrija Zivkovic (Benfica Lissabon)

ANGRIFF: Luka Jovic (Eintracht Frankfurt), Aleksandar Mitrovic (FC Fulham), Aleksandar Prijovic (PAOK Saloniki)

WM-Kader der Selecao

TOR: Alisson (AS Rom), Ederson (Manchester City), Cassio (Corinthians Sao Paulo)

VERTEIDIGUNG: Danilo (Manchester City), Fagner (Corinthians Sao Paulo), Miranda (Inter Mailand), Marquinhos, Thiago Silva (beide Paris St. Germain), Geromel (Gremio Porto Alegre), Marcelo (Real Madrid), Filipe Luis (Atletico Madrid)

MITTELFELD: Casemiro (Real Madrid), Fernandinho (Manchester City), Fred (Schachtjor Donezk), Paulinho (FC Barcelona), Renato Augusto (Beijing Guoan), Philippe Coutinho (FC Barcelona), Willian (FC Chelsea)

ANGRIFF: Neymar (Paris St. Germain), Gabriel Jesus (Manchester City), Roberto Firmino (FC Liverpool), Douglas Costa (Juventus Turin), Taison (Schachtjor Donezk)

>> Alle WM 2018 Tabellen