Prognose mit Experten- und KI-Tipp zum Achtelfinale England – Slowakei (30.06.2024)

UPDATE: England wendet Aus in letzter Sekunde ab! Nach der 1:0 Führung der Slowaken kann Jude Bellingham in letzter Minute per Seitfallzieher ausgleichen. In der Verlängerung gelingt Harry Kane mit seinem ersten Turniertor der entscheidende Treffer.

Achtelfinalpartie: England vs Slowakei

Mit fünf Punkten aus den drei Gruppenspielen konnte das englische Team die Gruppe C auf Rang 1 abschließen. Allerdings erhielt die Mannschaft, allen voran Trainer Southgate, einiges an Gegenwind aufgrund der schwachen Leistungen. Nun empfängt man im Achtelfinale die Slowakei, welche sich als Gruppendritter in Tabelle E für die K.o.-Phase qualifizieren konnte. Auch in dieser Begegnung sind die Three Lions absoluter Favorit, doch die Unruhe innerhalb der Nation spielt dem slowakischen Team in die Karten und könnte Mitgrund sein, wieso die EM um eine Sensation reicher wird.

EnglandvsSlowakei
England vs Slowakei

📅 Datum

So, 30. Juni 2024. 18:00 Uhr

📋 Bewerb

EM-Achtelfinale

📺 TV

ZDF, Mag. TV, ORF1, SRF2

Weitere Infos

Tickets EM 2024

England mit neuen Kräften in nächste Runde?

Ein Sieg gegen Serbien, Unentschieden gegen Dänemark und Slowenien. So liest sich die bisherige Bilanz des englischen EM-Kaders bei der EURO in Deutschland. Mit dem Beginn der K.o.-Spiele beginnt allerdings eine neue Zeitrechnung.

Doch die gezeigten Leistungen stimmen die England Fans alles andere als positiv. Zu wenig Kreativität, keine Homogenität und fehlender Wille, sind nur drei Punkte, die kritisiert wurden. Kapitän und Starspieler Harry Kane läuft seiner Form hinterher und wird von seinem Team zu wenig eingesetzt. Lichtblick waren die Kurzeinsätze von Cole Palmer und Kobbie Mainoo, gut möglich, dass beide gegen die Slowakei von Start weg beginnen.

Trotz all dieser Schwierigkeiten gehören die Three Lions nach wie vor zu den EM 2024 Top-Favoriten der Buchmacher auf den Titel. Hier findest du die attraktivsten Turnier-Quoten.

Slowakei träumt von Sensation

Die Slowakei sorgte bei dieser EM für die erste große Überraschung, als man im Auftaktspiel Belgien 1:0 besiegte. Die Vorzeichen gegen England sind ähnlich und die Mannschaft von Francsco Calzona sieht sich angesichts der negativen Stimmung im Lager der Engländer alles andere als chancenlos.

Allerdings wird auf EM Starspieler Milan Skriniar und seine Defensive einiges an Arbeit zu kommen. Es ist zu erwarten, dass die slowakische EM 2024 Mannschaft in einem tiefen Block verteidigt und auf Umschaltmomente hofft, damit man selbst zum Torabschluss kommt. Hier vertraut man auf die Stärken von Mittelfeldspieler Lobotka, der Napoli-Profi soll erneut für den letzten Pass verantwortlich sein und seine Mannschaft ins EM-Viertelfinale führen.

EnglandvsSlowakei
England vs Slowakei

5. Platz

47. Platz

Direkte Bilanz (S/U/N)

5/1/0

0/1/5

Aktuelle Form

S – N – S – U – U ➡️

S – S – S – N – U ➡️

Kaderwert

€ 1,52 Mrd.

€ 156,40 Mio.

Wertvollster Spieler

J. Bellingham (€ 180 Mio.)

D. Hancko (€ 35 Mio.)

Bester Torschütze

H. Kane (63 Tore)

J. Kucka (14 Tore)

Trainer

Gareth Southgate

Francesco Calzona

Unsere Prognose und Tipps zu England – Slowakei

Den Quoten der besten Wettanbieter zu Folge bleibt eine Überraschung aus und England setzt sich in diesem Duell durch. Wir glauben allerdings, dass sich der Favorit erneut sehr schwertut und tippen auf ein Unentschieden, die Entscheidung fällt somit erst nach der regulären Spielzeit. Dort wird sich dann die Routine und Qualität der Engländer durchsetzen, während die Slowakei an den Grenzen ihrer Kraft ist. Nach 120 Minuten steht es 2:1.

Damit ihr auch für die weiteren Duelle gerüstet seid, haben wir eine EM 2024 Tipphilfe für euch erstellt.

+++ Unser Tipp +++

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 Endstand 1:1 🇸🇰

Spezial-Tipp bei ODDSET 💡⚽

Weitere Tipps

Wir haben uns die Quoten für deine EM 2024 Wette nochmals genauer angeschaut und weitere Tipps zu dieser Partie für euch formuliert:

  • Beide treffen – Ja – Quote 2.35
    Wir setzen darauf, dass die slowakische Mannschaft, wie bereits bei den bisherigen Spielen, zumindest ein Tor erzielt. Aber auch Englands Offensive um Bukayo Saka wird jubeln.
  • Torwette Harry Kane – Quote 1.98
    Es ist bisher nicht die EM des Stürmerstars. Der Bayern-Legionär konnte dem englischen Offensivspiel noch nicht seinen Stempel aufdrücken. Im Achtelfinale ist es allerdings soweit und der Kapitän bejubelt sein erstes Tor.
  • Unter 2,5 Tore – Quote 1.75
    K.o.-Spiele haben ihren eigenen Flair und Fehler kann man sich keine leisten. Die Slowakei wird abwartend agieren und England wird versuchen aus dem vielen Ballbesitz Chancen zu kreieren. Die Verunsicherung wird ihnen dennoch anzusehen sein. Wir glauben nicht daran, dass mehr als zwei Tore fallen.

KI-Prognose zu England – Slowakei

Wir haben die KI ChatGTP gefragt, wie das Achtelfinale zwischen England und Slowakei ausgehen wird und folgende Antwort erhalten:

Im EM 2024 Achtelfinale zwischen England und der Slowakei zeigt sich die britische Mannschaft von ihrer besten Seite. Nach einer spannenden ersten Halbzeit steht es noch 1:1, doch nach der Pause dominiert England das Spielgeschehen. Harry Kane erzielt zwei weitere Tore, was den Endstand von 3:1 für England besiegelt. Die Slowakei kämpft tapfer, kann aber den Druck der Engländer nicht standhalten. England zieht somit verdient ins Viertelfinale ein, während die Slowakei trotz starker Leistung ausscheidet.

Aktionen zur EM

Quote 20.0 auf 🇪🇸 Spanien wird Europameister 🏆 - für Neukunden!
Endet in
Quote 10.0 auf 🇪🇸 Spanien besiegt England 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 - für Neukunden!
Endet in
Quote 4.80 auf Spanien besiegt England und Über 2,5 Tore
Endet in
Quote 8.25 auf England besiegt Spanien und Beide Teams treffen: Ja
Endet in

EM-Aufgebot der beiden Teams

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England (26 Spieler)

Tor: Dean Henderson (Crystal Palace), Jordan Pickford (Everton), Aaron Ramsdale (Arsenal)

Abwehr: Lewis Dunk (Brighton & Hove Albion), Joe Gomez (Liverpool), Marc Guehi (Crystal Palace), Ezri Konsa (Aston Villa), Luke Shaw (Manchester United), John Stones (Manchester City), Kieran Trippier (Newcastle United), Kyle Walker (Manchester City)

Mittelfeld: Trent Alexander-Arnold (Liverpool), Jude Bellingham (Real Madrid), Conor Gallagher (Chelsea), Kobbie Mainoo (Manchester United), Declan Rice (Arsenal), Adam Wharton (Crystal Palace)

Angriff: Jarrod Bowen (West Ham United), Eberechi Eze (Crystal Palace), Phil Foden (Manchester City), Anthony Gordon (Newcastle United), Harry Kane (Bayern München), Cole Palmer (Chelsea), Bukayo Saka (Arsenal), Ivan Toney (Brentford), Ollie Watkins (Aston Villa)

🇸🇰 Slowakei (26 Spieler)

Tor: Martin Dubravka (Newcastle), Marek Rodak (FC Fulham), Henrich Ravas (New England Revolution)

Verteidigung: Peter Pekarik (Hertha BSC), Milan Skriniar (Paris Saint-Germain), Norbert Gyomber (Salernitana), David Hancko (Feyenoord), Denis Vavro (FC Kopenhagen), Vernon De Marco (Hatta), Adam Obert (Cagliari), Sebastian Kosa (Spartak Trnava)

Mittelfeld: Juraj Kucka (Slovan Bratislava), Ondrej Duda (Hellas Verona), Patrik Hrosovsky (Genk), Stanislav Lobotka (Napoli), Matus Bero (Bochum), Laszlo Benes (Hamburger SV), Tomas Rigo (Banik Ostrava)

Sturm: Robert Bozenik (Boavista), Lukas Haraslin (Sparta Prague), Tomas Suslov (Hellas Verona), Ivan Schranz (Slavia Prague), David Strelec (Slovan Bratislava), David Duris (Ascoli), Lubomir Tupta (Slovan Liberec), Leo Sauer (Feyenoord)