WM-Quali Asien 2022 (AFC)

Der asiatische Fußballverband AFC darf zwischen vier und fünf Teams zur Fußball Weltmeisterschaft 2022 nach Katar entsenden. Vier Startplätze stehen Asien fix zu, der fünfte wird in einem interkontinentalen Playoff ausgespielt. Insgesamt nehmen 46 Mannschaften an der WM 2022 Qualifikation in Asien teil, darunter auch Australien, das 2005 aus dem ozeanischen Fußballverband ausgetreten ist und sich dem AFC anschloss.

Asien WM Quali 2022 Modus

Die Asien WM-Qualifikation 2022 wird in ingesamt vier Runden absolviert, wobei in den ersten zwei Runden gleichzeitig auch um die Qualifikation für die Asienmeisterschaft 2023 gespielt wird. Deshalb nimmt auch WM 2022 Gastgeber Katar an der Asien WM Quali teil. Nach den vier absolvierten Runden steht fest, welche und wie viele asiatische Teams bei der Endrunde in Katar vertreten sein werden.

Asien WM-Quali 2022 Spielplan

Die WM 2022 Asien-Quali startete bereits im Juni 2019 mit der ersten Runde. Zahlreiche Spiele aus der zweiten Runde mussten aufgrund der Coronavirus-Pandemie nach hinten verschoben werden. Klicke oben in der Tabelle auf den Reiter, um dir die Ergebnisse und den AFC WM Quali 2022 Spielplan der einzelnen Runden genau anzusehen.

Playoffs der schwächsten Teams in Runde 1

So wie beispielsweise in der afrikanischen WM 2022 Qualifikation sollen auch in Asien in Runde 1 die schwächsten Mannschaften des Kontinents eliminiert werden. Die erste Runde wurde bereits im Juni 2019 absolviert und darin trafen die am schlechtesten platzierten AFC-Mitglieder der FIFA-Weltrangliste im K.o.-System aufeinander. Die Mongolei, Sri Lanka, Bangladesch, Malaysia, Kambodscha und Guam schafften den Aufstieg in Runde 2.

Runde 2 der AFC WM 2022 Quali: Die erste Gruppenphase

In Runde 2 der asiatischen WM-Qualifikation 2022 kommt es zum ersten Mal zu einer Gruppenphase. Dabei werden die sechs Sieger der ersten Runde sowie die verbleibenden 34 AFC-Mitglieder auf acht Gruppen mit jeweils 5 Startern aufgeteilt.

Die Gruppenphase wird im bekannten Modus gespielt: Alle Teams einer Gruppe treffen in einem Hin- und in einem Rückspiel aufeinander. Die acht Gruppensieger sowie die vier besten Gruppenzweiten steigen in Runde 3 auf. Bei Punktgleichheit zählt zuerst der direkte Vergleich, dann die Tordifferenz.

Sollte sich auch WM 2022 Gastgeber Katar für die dritte Runde qualifizieren (Katar spielt in Runde 2 um die Qualifikation zur Asienmeisterschaft 2023) wird die Anzahl der weiterkommenden Gruppenzweiten um einen Platz erhöht. Die zweite Runde der Asien WM-Quali 2022 startete im September 2019 und musste im März 2020 aufgrund der Corona-Pandemie pausiert werden. Die restlichen Spiele der Runde 2 werden im Oktober und November 2020 nachgeholt.

Gruppe A

Gruppe B

Gruppe C

Gruppe D

Gruppe E

Gruppe F

Gruppe G

Gruppe H

Runde 3: Die entscheidende Gruppenphase & ein internes Playoff-Spiel

In der dritten Runde der AFC WM 2022 Quali werden die vier fixen WM-Startplätze sowie der Teilnehmer für das interkontinentale Playoff ausgespielt. In Runde 3 kommt es also zur entscheidenden Gruppenphase und zu einem internen Playoff-Duell. Dabei werden die zwölf Aufsteiger der zweiten Runde in zwei Sechsergruppen gelost.

Die jeweils zwei bestplatzierten Teams der beiden Gruppen dürfen sich am Ende über ein WM-Ticket freuen. Die zwei Drittplatzierten der beiden Gruppen spielen in einem Hin-und Rückspiel um den Startplatz in den interkontinentalen Playoffs.

Die 3. Runde sollte ursprünglich von September 2020 bis Oktober 2021 stattfinden, durch die Corona bedingte Pause in der zweiten Runde ist der Start der dritten Runde nun für März 2021 geplant.

Alle 12 Mannschaften der dritten Runde sind übrigens gleichzeitig für die Asienmeisterschaft 2023 qualifiziert. Sollte Katar den Aufstieg in Runde 3 geschafft und sich somit für die Asienmeisterschaft 2023 qualifiziert haben, wird Katar nicht an der dritten Runde teilnehmen, denn als Gastgeber der WM 2022 hat die Nation ihren Startplatz bei der Endrunde im eigenen Land bereits sicher in der Tasche. In diesem Fall rückt der fünftbeste Gruppenzweite der zweiten Runde in Runde 3 nach.

Runde 4: Das interkontinentale Playoff

In Runde 4 der Asien WM-Quali 2022 kommt es zum interkontinentalen Playoff mit dem Vierten der CONCACAF WM-Qualifikation (Nord- & Mittelamerika, Karibik). Der Sieger aus dem internen K.o-Duell der dritten Runder der AFC Quali trifft also in einem Hin- und Rückspiel auf den Viertplatzierten der CONCACAF WM-Qualifikation.

Der Sieger von diesem interkontinentalen Playoff-Duell reist im November 2022 zur nächsten Fußball WM-Endrunde in Katar. Hier könnt ihr euch aktuelle WM 2022 Wetten ansehen.

WM-Quali 2022 anderer Kontinente: