Nigeria – Island am 22.06 (2. Spieltag Gruppe D)

Nigeria - Island WM 2018 Vorschau

Schon unmittelbar nach der Auslosung haben WM 2018 Experten davon gesprochen, dass die Gruppe D mit Argentinien, Kroatien, Nigeria und Island die stärkste Gruppe bei dieser Weltmeisterschaft ist.

Während Nigeria das erste Spiel bei dieser Endrunde gegen Kroatien mit 0:2 verloren hat, holte WM-Neuling Island ein fast sensationelles 1:1 gegen Argentinien. Nun treffen die beiden“Underdogs“ der Gruppe D aufeinander und hier geht es um ganz wichtige drei Punkte.

Eine weitere Niederlage der Afrikaner käme dem vorzeitigen WM-Aus gleich, während die Inselkicker aus Island mit einem Sieg gleich bei ihrer ersten WM-Teilnahme überhaupt einen wichtigen Schritt in Richtung WM 2018 Achtelfinale machen können. Anpfiff ist am 22. Juni 2018 um 17:00 deutscher Zeit in Wolgograd.

Alle Infos zu Nigeria – Island

Nigeria – Island am 22.06.2018
-> WM-Spielplan 2018
Nigeria Island
48. Platz Fußball-Weltrangliste 27. Platz
0/0/1 Direkte Bilanz (S/U/N) 1/0/0
N – U – N – N – N Aktuelle Form U – U – U – N- U
134,85 Mio. € Kaderwert in € 76,25 Mio. €
W. Ndidi (25 Mio. €) Wertvollster Spieler G. Sigurdsson (30 Mio. €)
A. Musa (13 Tore) Bester Torschütze G. Sigurdsson (19 Tore)
Gernot Rohr Trainer Heimir Hallgrímsson
+++ Unser Tipp +++
1:1 Unentschieden
Wett Tipp:

Beide Teams treffen –> Quote 2,05
Tipp Buchmacher Beste Quote*
Sieg Nigeria Logo von WM Bookie Tipico  

2,80
Unentschieden Logo von WM Bookie Tipico  

3,20
Sieg Island Admiral Logo  

2,70

* Die Quoten können sich stetig ändern.

Beide Mannschaften haben vermutlich mit der Frage nach dem WM-Titel nichts zu tun. Jedoch darf sich vor allem Island wieder auf die volle Unterstützung ihrer Fans verlassen.

Möglicherweise ist die Überraschungsmannschaft der EM 2016 in Frankreich auch deshalb der leichte Favorit beim Wettanbieter Admiral. Dort bekommt man die Quote 2,70 für einen Sieg der Isländer.

Bei Tipico gibt es für einen Sieg von Nigeria die Quote 2,80. Ein Unentschieden würde dir die Quote 3,20 bringen. Wie man merkt fällt die Quoten-Verteilung sehr aus. Wir tippen auf ein 1:1 Unentschieden, wofür du dich am Ende entscheidest, bleibt aber natürlich dir überlassen.

Mögliche Aufstellungen von Nigeria & Island

Nigeria

Uzoho – Elderson, Balogun, Troost-Ekong, Shehu – Ndidi, Onazi – Moses, John Obi Mikel, Iwobi – Iheanacho

Ausfälle: keine Ausfälle bekannt

Island

Halldórsson – Magnússon, Sigurdsson, Arnason, Saevarsson, – Bjarnason, Gunnarsson, Hallfredsson, Gislason – Sigurdsson – Finnbogason

Ausfälle: Gudmundsson (fraglich)

Die letzten direkten Duelle

  • Island – Nigeria 3:0 (Testspiel, 1981)

Letzte Spiele Nigeria

  • Kroatien – Nigeria 2:0 (WM 2018, 16.06.2018)
  • Nigeria – Tschechien 0:1 (Testspiel, 06.06.2018)
  • England – Nigeria 2:1 (Testspiel, 02.06.2018)

Letzte Spiele Island

  • Argentinien – Island 1:1 (WM 2018, 16.06.2018)
  • Island – Ghana 2:2 (Testspiel, 07.06.2018)
  • Island – Norwegen 2:3 (Testspiel, 02.06.2018)

Tabelle der Gruppe D

Das nigerianische WM-Aufgebot

TOR: Ikechukwu Ezenwa (Enyimba), Francis Uzoho (Deportivo La Coruna), Daniel Akpeyi (Chippa United)

VERTEIDIGUNG: Kenneth Omeruo (Kasimpasa), Elderson Echiejile (Cercle Brügge), Leon Balogun (FSV Mainz 05), Tyronne Ebuehi (ADO Den Haag), Bryan Idowu (Amkar Perm), Chidozie Awaziem (FC Nantes), William Troost-Ekong, Abdullahi Shehu (beide Bursaspor)

MITTELFELD: Wilfred Ndidi (Leicester City), Ogenyi Onazi (Trabzonspor), John Obi Mikel (Tianjin TEDA FC), John Ogu (Hapoel Be’er Sheva), Oghenekaro Etebo (UD Las Palmas), Joel Obi (FC Turin)

ANGRIFF: Simeon Nwankwo (FC Crotone), Victor Moses (FC Chelsea), Odion Ighalo (Changchun Yatai), Kelechi Iheanacho (Leicester City), Ahmed Musa (ZSKA Moskau), Alex Iwobi (FC Arsenal)

Islands WM Kader

TOR: Hannes Halldorsson (Randers), Runar Runarsson (Nordsjaelland), Frederik Schram (Roskilde)

VERTEIDIGUNG: Kari Arnason (Aberdeen), Holmar Eyjolfsson (Levski Sofia), Rurik Gislason (Sandhausen), Sverrir Ingason (Rostow), Hordur Magnusson (Bristol City), Birkir Saevarsson (Valur), Ragnar Sigurdsson (Rostow), Ari Skulason (Lokeren)

MITTELFELD: Birkir Bjarnason (Aston Villa), Samuel Fridjonsson (Valerenga), Johann Gudmundsson (Burnley), Aron Gunnarsson (Cardiff City), Emil Hallfredsson (Udinese), Gylfi Sigurdsson (Everton), Olafur Skulason (Karabukspor), Arnor Traustason (Malmö FF)

ANGRIFF: Jon Bödvarsson (Reading), Alfred Finnbogason (Augsburg), Albert Gudmundsson (PSV), Bjorn Sigurdarson (Rostow)

>> WM-Tabellen 2018