Österreich in der Nations League 2020/2021

Nations League Österreich 2020/2021

Anfang September 2020 geht es für Österreich mit der Gruppenphase der UEFA Nations League 2020/21 los. Ursprünglich als Turnier geplant, das direkt nach der EURO 2020 beginnt, findet die Nationenliga wegen der EM-Verschiebung deutlich vor der Europameisterschaft statt. Die Gegner der österreichischen Nationalmannschaft sind in Gruppe 1 der Nations League Liga B 2020/21 Norwegen, Nordirland und Rumänien.

Für Österreich wird es ein harter Kampf um den Aufstieg in Nations League Liga A. Alle vier Teams der Gruppe können den Gruppensieg holen, genauso wie jede Mannschaft auch in Liga C absteigen könnte. Neben dem Aufstieg geht es für alle Teams um eine gute Platzierung in der Nationenliga, um später eventuell auf einen WM-Platz über die Nations League Playoffs hoffen zu können.

Österreich-Spielplan in der Nations League

Dat. Uhrzeit Match Ergebnis Spielort
04.09.20 20:45 Norwegen – Österreich 1:2 Oslo
07.09.20 20:45 Österreich – Rumänien 2:3 Klagenfurt
11.10.20 20:45 Nordirland – Österreich 0:1 Belfast
14.10.20  20:45 Rumänien – Österreich 0:1 Ploiești
15.11.20  20:45 Österreich – Nordirland 2:1 Wien
18.11.20  20:45 Österreich – Norwegen 1:1 Wien

>> Hier zum Nations League Spielplan 2020

Österreich in der Tabelle der Nations League Gruppe 1 (Liga B)

Österreichs Gegner in der Nations League im Überblick

Österreich (26) bekommt es in der Nations League 2020/21 mit Norwegen, Nordirland und Rumänien zu tun. Geht es nach der FIFA-Weltrangliste (Stand Mai 2020) wird es ein Kopf-an-Kopf-Rennen in Gruppe 1 der Liga B. Das bestplatzierte Team Österreich (Platz 26) ist vom am schlechtesten platzierte Team Norwegen (Platz 44) mit Bundesliga-Jungstar Erling Haaland nur 18 Ränge entfernt. Nordirland (Platz 36) und Rumänien (Platz 37) sind dazwischen zu finden. Für Österreich wird es daher definitiv nicht leicht den Gruppensieg zu holen und damit in Liga A aufzusteigen.

Die Spieler im ÖFB-Trikot starten am 4. September 2020 mit einem Auswärtsspiel in Norwegen und empfangen drei Tage später Rumänien zuhause. Danach stehen Anfang Oktober (11. und 14.) zwei Auswärtsspiele in Nordirland und Rumänien am Terminkalender. Die letzten zwei Gruppenspiele am 15. und 18. November 2020 finden dann wieder zuhause gegen Nordirland und Norwegen statt.

>> Alle Gruppen der Nations League

Österreichs Quoten in der Nations League

Geht es nach den Online Wettanbietern ist Österreich bei der nächsten UEFA Nations League in Liga A anzutreffen. Das ÖFB-Team ist Favorit auf den Gruppensieg in Gruppe 1 und würde damit in die höhere Liga aufsteigen (Stand Mai 2020).

Insgesamt sind die Wettquoten in Gruppe 1 der Liga B aber ziemlich ausgeglichen. Österreich führt die Gruppe bei Tipico mit einer Quote von 2,40 an. Direkt dahinter lauert jedoch Norwegen mit einer Quote von 3,20 und Rumänien mit 4,30. Nordirland werden die kleinsten Chancen bei einer Wettquote von 6,50 zugerechnet, womit sie Favorit auf den Abstieg in Nations League Liga C sind.

>> Alle Nations League Wetten zusammengefasst.

Modus & Änderungen der Nations League 2020/21

Im Vergleich zur Erstaustragung des Turniers wurde die UEFA Nations League 2020/21 etwas adaptiert. Das Gute jedoch vorab: Das Turnier, das zur Überbrückung der Zeit zwischen EM und WM ohne Bewerbsspiele geschaffen wurde, bleibt uns weiterhin in nahezu gleicher Form erhalten.

Die Nations League wird wieder in Liga A, B, C und D unterteilt und alle zwei Jahre durchgeführt. Die Gruppeneinteilungen innerhalb der Ligen und auch die Größen der Ligen haben sich jedoch verändert. Nations League Liga A, B und C beinhalten nun alle jeweils 16 Teams, die in 4 Gruppen aufgeteilt werden. Lediglich Nations League Liga D, also das unterste Leistungsniveau, nahm bei der Anzahl der Mannschaften etwas ab und umfasst nun nur mehr 7 Nationen.

Durch die Aufstockung der Liga mussten einige Nationen nicht absteigen, und viele konnten aufsteigen. Betroffen davon war etwa Deutschland, das trotz letztem Platz nicht absteigen musste und in diesem Jahr unter anderem in Liga A auf die Schweiz trifft.

Die Gruppenphase wird im Herbst 2020 durchgeführt, während das Endturnier mit den Gruppensieger der Liga A im Oktober 2021  stattfindet. Über die Nations League Playoffs werden, wie beim letzten Mal für die EM 2021, Tickets für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar vergeben.

Die UEFA Nationenliga ist daher vor allem für Teams, die die direkte Qualifikation für Großveranstaltungen nicht schaffen, eine zweite Chance sich zu qualifizieren. Für alle anderen Teams geht es immerhin um einen Titel und zahlreiche Spiele auf Wettkampf-Niveau, die auch im TV zu regem Interesse führen.

WM-Startplätze über die Nations League ergattern

Wie auch schon bei der Erstaustragung der Nations League bei der man sich Tickets für die EURO 2021 (2020) holen konnte, gibt es auch dieses Mal wieder die Möglichkeit zu einem Großturnier, wie es die WM 2022 ist, zu kommen. Neben den 10 Gruppenzweiten in der WM Qualifikation 2022 zählen auch die zwei besten Teams der Nations League 2020/21 (die sich noch nicht qualifizieren konnten) zu den Nations League Playoffs, wo alle 12 Mannschaften um 3 WM-Tickets kämpfen werden.

Die Nations League Playoffs werden in 3 Gruppen zu je 4 Mannschaften gespielt. In jeder Gruppe wird mittels 2 Halbfinale und einem Finale jene Nation ermittelt, die sich eines der letzten drei Tickets für die Weltmeisterschaft in Katar im Winter 2022 sichert.

Zusätzlich zu den 3 offenen WM-Plätzen beeinflusst die Nationenliga auch die WM-Qualifikation, da das Endergebnis der Gruppenphase maßgeblich für die Reihung der Topf-Einteilung bei der Auslosung der Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2022 ist. Eine schlechte Gruppenphase in der Nations League 2020/21 verschafft dir also doppelt schlechte Chance für die Teilnahme an der WM, da nicht nur die Chancen auf Playoff schwinden, sondern auch eine schwere Gruppe in der WM-Quali droht.

Alle News zu Österreich & mehr

Wenn du nichts zu Österreich bei der zweiten UEFA Nations League verpassen möchtest, solltest du regelmäßig bei uns vorbeischauen. Hier bei fussball-wm.pro erfährst du, wie Österreich bei der jungen Nationenliga performt. Natürlich gibt es auch laufend News & Infos zu anderen Top-Teams. Wir liefern dir die aktuellsten Neuigkeiten, die Ergebnisse aller Gruppen sowie alle momentanen Tabellenstände. Klick dich regelmäßig rein und sei dadurch immer up-to-date.