Reinaldo Rueda verlässt Chile und wird Kolumbien-Trainer

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Nachdem der Startschuss aufgrund der Corona-Pandemie mehrfach verschoben werden musste, sind in der Südamerika WM 2022 Qualifikation im Herbst dann doch die ersten vier Spieltage über die Bühne gegangen. Während sich Brasilien mit vier Siegen schadlos gehalten hat und mit Argentinien auch der zweite Favorit mit zehn von zwölf möglichen Punkten gut losgelegt hat, lief es für zwei weitere große Fußballnationen bislang nicht richtig rund.

Chile und Kolumbien belegen mit jeweils vier Zählern nur die Plätze sechs und sieben, die am Ende weder für die direkte Qualifikation noch für die Teilnahme an den interkontinentalen Play-offs, die dem Fünften eine Hintertür zur WM 2022 eröffnen, reichen würden. „Reinaldo Rueda verlässt Chile und wird Kolumbien-Trainer“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Katar nimmt an der europäischen WM-Qualifikation teil

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Einen Tag nach der Auslosung der zehn WM 2022 Qualifikationsgruppen  hat die UEFA am gestrigen Dienstag die Spielpläne veröffentlicht – und zugleich mit einer Überraschung aufgewartet, bekommen die 55 dem europäischen Kontinentalverband angeschlossenen Verbände doch für die anstehenden Spiele in der WM 2022 Qualifikation noch Zuwachs.

Denn wie die UEFA mitteilte und damit einen kurz zuvor bereits medial durchgesickerten Plan bestätigte, wird WM 2022 Gastgeber Katar – außer Konkurrenz – in der WM-Qualifikationsgruppe A starten.

„Katar nimmt an der europäischen WM-Qualifikation teil“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Deutschland mit Losglück bei Quali-Gruppenauslosung

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Nachdem vergangene Woche bereits Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff im Rahmen einer Pressekonferenz ein Plädoyer für eine gemeinsame Zukunft mit Joachim Löw abgegeben hat, meldete sich am Montag auch der Bundestrainer selbst in einer PK zu Wort und machte deutlich, trotz der harschen Kritik in Folge der Mitte November erlittenen 0:6-Niederlage in Spanien nie an einen Rücktritt gedacht zu haben.

“Diesen Gedanken gab es bei mir nicht. Die Niederlage in Spanien hängt mir immer noch nach, mit dem Frust stehe ich manchmal morgens immer noch auf, aber als Trainer weiß ich schon, wie man es einordnen kann“, so der 60 Jahre alte Fußball-Lehrer, der auch betonte, anders als von einigen Beobachtern anhand der Außendarstellung der jüngeren Vergangenheit noch immer das nötige Feuer zu haben, um die deutsche Nationalmannschaft zurück in die Erfolgsspur zu führen.

“Man lernt, das Ziele nicht immer erreicht werden, aber ich habe die Motivation, und ich habe sie nie verloren. Niederlagen lassen meine Motivation nicht einfach verschwinden.“

„Deutschland mit Losglück bei Quali-Gruppenauslosung“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Stale Solbakken neuer Nationaltrainer von Norwegen

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Für die norwegische Nationalmannschaft sind die vergangenen Monaten nach der langen Corona-Zwangspause alles andere als optimal verlaufen.

Die Hoffnung auf die Teilnahme an der UEFA Europameisterschaft 2021 ist für die Wikinger mit einer 1:2-Heimniederlage nach Verlängerung gegen Serbien im EM-Playoff Halbfinale geplatzt und dann verhinderte in der Nations League letztlich ein positiver Corona-Test von Omar Elabdellaoui den durchaus möglichen Aufstieg in die oberste Division.

Weil die norwegische Auswahl keine Erlaubnis zur Reise zum vorletzten Nations-League-Spiel in Rumänien erhielt, wurde die Begegnung mit einer 0:3-Niederlage gewertet. Damit verbunden war der Verlust der Tabellenführung an Österreich. Zum Abschluss der Nations League 2020 reiste Norwegen dann mit einer B- bzw. eher C-Elf und kam über ein Unentschieden nicht hinaus, sodass es letztlich beim zweiten Platz in der Tabelle blieb.

„Stale Solbakken neuer Nationaltrainer von Norwegen“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

WM-Quali Gruppenziehung am 7. Dezember

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Die zweite Auflage der Nations League ist, abgesehen vom noch auszutragenden Final Four mit Belgien, Spanien, Frankreich und Italien, Geschichte. Die nächsten Turniere, die sicherlich auch mehr Beachtung finden werden als die 2018 eingeführte und vielfach nicht allzu hoch geschätzte Nations League, freilich stehen schon vor der Tür – sofern Corona es zulässt.

2021 werden zunächst die im zurückliegenden Sommer aufgrund der Pandemie verschobenen Kontinentalturniere wie die Europameisterschaft  2021 und die Copa America nachgeholt, ehe mehr und mehr auch schon die viel diskutierte und nach wie vor umstrittene Weltmeisterschaft 2022 in Katar in den Blickpunkt rückt.

„WM-Quali Gruppenziehung am 7. Dezember“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

In WM-Quali nur auf Platz 7: Kolumbien in der Krise

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Mit dem coronabedingt verspäteten Start in die Südamerika WM 2022 Qualifikation konnte man im Lager der kolumbianischen Nationalmannschaft durchaus zufrieden sein. Im Oktober legten die Cafeteros mit einem 3:0-Heimsieg gegen Venezuela hervorragend los und auch das anschließende 2:2 in Chile war ein respektables Resultat. Einen Monat später hingegen lief beim Team um Superstar James Rodriguez zwei Mal nahezu gar nichts zusammen.

Zunächst setzte es zu Hause eine herbe 0:3-Niederlage gegen Uruguay, die dann mit einer 1:6-Pleite in Ecuador sogar noch getoppt wurde. Besonders schwerwiegend, dass es sich dabei um zwei der größten Rivalen im Kampf um die vier direkten Tickets für die Weltmeisterschaft 2022 handelt, von denen zwei traditionell an Brasilien und Argentinien vergeben scheinen.

„In WM-Quali nur auf Platz 7: Kolumbien in der Krise“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Giovanni Reyna drittjüngster Länderspieltorschütze der USA

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News

Während Borussia Dortmund derzeit Medienberichten zufolge ein Auge auf den 17-jährigen Ömer Beyaz von Fenerbahce Istanbul, der in der Türkei schon als neuer Messi gefeiert wird, geworfen haben soll, hat ein anderer Youngster der Schwarz-Gelben am Montagabend Geschichte geschrieben.

Vier Tage nach seinem Debüt in der Nationalmannschaft der USA beim torlosen Unentschieden gegen Wales erzielte Reyna seinen ersten Treffer für die US-Auswahl. Im internationalen Testspiel gegen Panama, der auf österreichischem Boden in Wiener Neustadt und wie aktuell üblich natürlich ohne Zuschauer ausgetragen wurde, gab Reyna die Antwort auf die frühe Führung Panamas durch Jose Fajardo.

„Giovanni Reyna drittjüngster Länderspieltorschütze der USA“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien WM 2022 News