Toni Kroos: WM in Katar eine “Fehlentscheidung“

Lesezeit: 3 Min.
Kroos: WM in Katar ist eine Fehlentscheidung

Beginnend mit seinem Debüt im März 2010 bis zum Achtelfinal-Aus bei der Europameisterschaft 2021 war Toni Kroos eine feste Größe im Mittelfeld der deutschen Nationalmannschaft. Insgesamt 106 Länderspiele (17 Tore) bestritt der gebürtige Greifswalder bis zu seinem Rücktritt aus der DFB-Auswahl im Anschluss an die 0:2-Niederlage am 29. Juni 2021 in Wembley gegen England, die den Traum von einem der wenigen in Kroos‘ stattlicher Sammlung fehlenden Titel zerplatzen ließ.


Robin Koch hat Endrunde in Katar im Blick

Lesezeit: 3 Min.
Robin Koch will zur Endrunde 2022

Bei der Europameisterschaft 2021 stand Robin Koch im Kader der deutschen Nationalmannschaft, kam aber weder in der Vorrunde noch bei der 0:2-Niederlage im Achtelfinale in Wembley gegen England zum Einsatz. Sein achtes und bis dato letztes Länderspiel bestritt der sowohl in der Innenverteidigung als auch auf der Sechs einsetzbare Defensiv-Allrounder im Vorfeld der EURO 2021 im Testspiel gegen Dänemark (1:1), doch nach einem guten Start in die neue Saison mit Leeds United hegt Koch die Hoffnung, dass bald Einsatz Nummer neun hinzukommt.

Nach einer schwierigen Spielzeit 2021/22, in der es weder bei Leeds noch beim von einer Schambeinverletzung lange außer Gefecht gesetzten und dann auch noch von einer Corona-Infektion zurückgeworfenen Koch rund lief, hat der 26-Jährige ein Comeback im DFB-Team und damit auch die Fußball WM 2022 in Katar nun wieder fest im Blick.


Kommt Arkadiusz Milik bei Juventus in WM-Form?

Lesezeit: 4 Min.
Kommt Milik nach Juve-Wechsel in WM-Form?

Vom Glück verfolgt war Arkadiusz Milik in jüngerer Vergangenheit wahrlich nicht. Der mittlerweile 28 Jahre alte Angreifer verpasste wegen einer langwierigen Knieverletzung die Europameisterschaft 2021 und konnte auch danach nur in drei von 13 Spielen der polnischen Nationalmannschaft mitwirken.

Im November beim 4:1-Sieg in der Qualifikation für die WM 2022 in Katar in Andorra stand Milik in der Startelf und steuerte einen Treffer zum klaren Erfolg bei. Bei der folgenden 1:2-Niederlage in Ungarn reichte es wenige Tage später dann immerhin noch zu einem Joker-Einsatz.


Rodrigo Zalazar hofft auf Uruguay-Debüt

Lesezeit: 3 Min.
Zalazar hofft auf Uruguay-Debüt

Mit zwei Punkten aus den ersten drei Spielen ist die Bundesliga-Rückkehr des FC Schalke 04 zwar eher durchwachsen verlaufen, doch alle drei Begegnungen beim 1. FC Köln (1:3), gegen Borussia Mönchengladbach (2:2) und beim VfL Wolfsburg (0:0) haben gezeigt, dass die Königsblauen einigermaßen konkurrenzfähig sind, wenngleich es zum Saisonziel Klassenerhalt keine Alternative geben dürfte.

Mit der auffälligste Schalker an den ersten drei Spieltagen war Rodrigo Zalazar, der schon am Ende der vergangenen Saison gegen den FC St. Pauli (3:2) den entscheidenden Treffer zum Aufstieg erzielt und dann am letzten Spieltag mit einem Traumtor zum 2:1-Sieg beim 1. FC Nürnberg seinen Teil zur perfekt gemachten Meisterschaft beigesteuert hat.


David Raum sieht „absolute Weltklasse“ im DFB-Team

Lesezeit: 3 Min.
Mannschaft von Deutschland für David Raum mit Weltklasse-Niveau

Seinen Start bei RB Leipzig hat sich David Raum mutmaßlich anders vorgestellt als mit nur zwei Punkten aus den ersten drei Bundesliga-Spielen beim VfB Stuttgart (1:1), gegen den 1. FC Köln (2:2) und beim 1. FC Union Berlin (1:2). Dass der für eine Basisablöse von rund 26 Millionen Euro von der TSG 1899 Hoffenheim zum amtierenden DFB-Pokalsieger gewechselte Linksverteidiger bei der Pleite in Berlin seinen ersten Assist im neuen Trikot verbuchte, war da nur ein schwacher Trost.


Ngolo Kante vor wochenlanger Pause

Lesezeit: 3 Min.
Ngolo Kante nach muskulärer Verletzung im Oberschenkel mit mehreren Wochen Pause

Nach einem 90-Minuten-Einsatz zum Auftakt der Nations League 2022/23 Anfang Juni bei der überraschenden 1:2-Heimniederlage der französischen Nationalmannschaft gegen Dänemark verpasste Ngolo Kante die folgenden drei Partien vor der Sommerpause in Kroatien (1:1), in Österreich (1:1) und gegen Kroatien (0:1) wegen Knieproblemen. Den anschließenden Urlaub nutzte der 31-Jährige aber, um wieder fit zu werden und stand an den ersten beiden Spieltagen der Premier League jeweils in der Startelf des FC Chelsea.


Bereits über 2 Millionen Karten für Endrunde verkauft

Lesezeit: 3 Min.
Bereits 2,45 Mio. Tickets für die WM verkauft

Durch die Vorverlegung des WM Eröffnungsspiels 2022 zwischen Katar und Ecuador vom 21. auf den 20. November startet die Weltmeisterschaft 2022 bereits einen Tag früher. Diese kleine Änderung im WM-Spielplan hat indes auf die Planungen der allermeisten Fans keine Auswirkungen. Und dass zahlreiche Anhänger zur ersten Winter-WM der Geschichte nach Katar reisen würden, ist spätestens mit den aktuellen Informationen der FIFA zum Stand des Ticketverkaufs sicher.