Uruguay-Kader bei der WM 2022

Früher gehörte Uruguay fraglos zu den besten Mannschaften der Welt. Das Nationalteam von Uruguay zählte regelmäßig zu den großen WM-Favoriten. Vor und nach dem Zweiten Weltkrieg konnte das Land sogar die WM-Krone erringen. Dann allerdings folgte eine Zeit der Dürre, die sich über mehrere Jahrzehnte erstreckte. Erst nach der Jahrtausendwende ging es wieder deutlich aufwärts. Inzwischen hält sich Uruguay für stark genug, um einen Angriff auf den dritten Weltmeistertitel zu starten.

Dieser soll nach Möglichkeit schon bei der WM 2022 in Katar von Erfolg gekrönt sein. In WM-Gruppe H trifft das Team von Diego Alonso auf Portugal, Südkorea und Ghana und hat somit eine auf dem Papier relativ einfache Gruppe erwischt.

Uruguay WM 2022 Spielplan

24.11.2022 – 14:00
Home flag image-:-Away flag image
Uruguay – Südkorea
28.11.2022 – 20:00
Gruppe H, Lusail Stadium
Home flag image-:-Away flag image
Portugal – Uruguay
02.12.2022 – 16:00
Home flag image-:-Away flag image
Ghana – Uruguay

Uruguay in der Tabelle der Gruppe H

Möglicher WM 2022 Kader von Uruguay inkl. Aufstellung

Uruguay spielte in der Vergangenheit flexibel mehrere Systeme. Allein 2021 waren es ein 4-4-2, ein 4-3-3, ein 4-2-3-1, ein 4-1-4-1 und ein flaches 5-4-1. Je näher es auf die WM zuging, desto eher entschied sich Alonso allerdings für ein 4-4-2. Welche Uruguay Aufstellung wir bei der Endrunde sehen werden, bleibt aber abzuwarten.

Tor

Im Tor von Uruguay steht Routinier Fernando Muslera (Galatasaray), der bereits seit der WM 2010 alle Endrunden-Spiele für sein Nationalteam bestritten hat und schon über 130 Länderspiele absolviert hat. Nummer 2 im Kasten ist Sergio Rochet (Nacional). Sebastien Sosa (Independiente) dürfte als dritter Tormann auf der Bank Platz nehmen.

Abwehr

Die Abwehr von Uruguay kann sich äußerst sehen lassen. In der Innenverteidigung sind Kapitän und Rekordnationalspieler Diego Godin (Atletico Mineiro), der vielen noch aus seiner Zeit bei Atletico Madrid bekannt sein dürfte, sowie Jose Gimenez (Atletico Madrid) gesetzt.

Links hinten muss sich Teamchef Alonso zwischen den beiden 25-jährigen Matias Viña (AS Rom) und Mathias Olivera (FC Getafe) entscheiden. Rechts erwarten wir ohne jeden Zweifel Ronald Araujo (FC Barcelona).

Ersatz für die Innenverteidigung sind Sebastian Coates (Sporting Lissabon) sowie der erfahrene Martin Caceres (UD Levante). Zweiter Rechtsverteidiger ist Giovanni Gonzalez (RCD Mallorca).

Mittelfeld

Gesetzt im zentralen Mittelfeld ist der 24-jährige Superstar Federico Valverde (Real Madrid). An seiner Seite erwarten wir den ebenfalls sehr starken Rodrigo Bentancur (Tottenham Hotspurs). Alternative für diese Positionen sind Lucas Torreira (AC Florenz), Nicolas de la Cruz (River Plate) und Mauro Arambarri (FC Getafe).

Linksaußen dürfte Giorgian de Arrascaeta (Flamengo Rio de Janeiro) im Uruguay WM 2022 Kader erste Wahl sein. Die zweite Option lautet Facundo Torres (Orlando). Im rechten Mittelfeld könnte bei Bedarf der gelernte zentrale Mittelfeldspieler Nicolas de la Cruz auflaufen, eine weitere Möglichkeit wäre Facundo Pellistri (Dep. Alaves).

Angriff

Der Sturm ist das Prunkstück der Nationalmannschaft von Uruguay. Hier laufen mit Luis Suarez (Aletico Madrid) und Edinson Cavani (Manchester United) zwei echte Top-Stars auf. Und mit Shootingstar Darwin Nuñez (Benfica Lissabon) nimmt ein Joker auf der Bank Platz, der vermutlich bei zahlreichen europäischen Top-Vereinen von Anfang an auflaufen würde. Zudem hofft auch Maximiliano Gomez (FC Valenica) auf einige Einsatzminuten im Angriff von Uruguay.

Das Nationalteam von Uruguay im Überblick

Die wichtigsten Infos🇺🇾 Uruguay
TrainerDiego Alonso 🇺🇾
Größter ErfolgWeltmeister 1930, 1950
RekordtorschützeLuis Suarez (68 Tore, Stand: 08.04.22)
RekordspielerDiego Godin (157 Länderspiele, Stand 08.04.22)
Star des TeamsFederico Valverde (Real Madrid)
Wertvollster SpielerFederico Valverde (65 Mio. €, Stand: 08.04.22)
Gesamtmarktwert387,40 Mio. € (Stand: 08.04.2022)
SpitznameLa Celeste
FIFA-Weltrangliste13. Platz (Stand: 31.03.2022)
Höchster Sieg9:0 über Bolivien (1927)
Höchste Niederlage0:6 gegen Argentinien (1902)
WM-Teilnahmen14 (inkl. WM 2022)

Welche Talente gibt es im Uruguay WM-Kader 2022?

Uruguay hat einige ausgezeichnete Talente in den eigenen Reihen, die bei der WM brillieren könnten. Dies trifft zum Beispiel auf Flügelflitzer Facundo Pellistri (Dep. Alaves) zu, der bei der Endrunde in Katar erst 20 Jahre alt ist. Das Gleiche gilt für den linken Flügelspieler Facundo Torres (Orlando), der bei der Weltmeisterschaft erst 22 Jahre zählt.

Größtes Top-Talent ist natürlich der bei der WM 23-jährige Mittelstürmer Darwin Nuñez, der sich bei dem Turnier mit genügend Einsatzzeit noch weiter ins Rampenlicht spielen könnte. Bei Benfica Lissabon wird er vermutlich nicht mehr allzu lange spielen.

Zudem ist Valverde, der vielleicht beste Spieler der Mannschaft, in Katar erst 24 Jahre alt. Uruguay kann also einen mit Stars gespickten Kader vorweisen, der aber auch zahlreiche junge und aussichtsreiche Talente in seinen Reihen hat.

Wie stehen die Chancen von Uruguay bei der WM?

Die Chancen Uruguays bei der Weltmeisterschaft stehen und fallen damit, wie gut es dem Team gelingt, die Defensive zu sichern. Godin ist mit 36 Jahren zwar immer noch ein ausgezeichneter Innenverteidiger, aber komplett spurlos ist das Alter auch an ihm nicht vorbeigegangen. Insbesondere bezüglich der Geschwindigkeit hat er inzwischen Defizite.

Ansonsten gilt: Im Uruguay WM-Kader stehen zwar zahlreich renommierte Spieler, rein nominell scheinen andere WM Mannschaften 2022 aber noch mehr große Stars für die Breite zu haben. Uruguay hat deshalb zwar sicher das Zeug für die K.o-Runde, vor allem da man in Gruppe H der WM 2022 bis auf Portugal relativ machbare Gegner erwischt hat.

Viel mehr als das WM 2022 Viertelfinale würden wir dem Nationalteam von Uruguay aber nicht zutrauen. Ein sehr ähnliches Urteil konnte man allerdings vor vier Jahren auch über Kroatien fällen. Der Ausgang damals ist bekannt.