Alle 32 Mannschaften der Fußball WM 2022

Zum vorerst letzten Mal wird die Fußball Weltmeisterschaft 2022 in Katar eine Endrunde mit 32 Mannschaften sein. Denn ab der WM 2026, die in den USA, Mexiko und Kanada ausgetragen wird, nehmen insgesamt 48 Teams an dem größten Fußballturnier der Welt teil.

Bei der WM in Katar bleibt aber noch alles beim Alten – bis auf die Tatsache, dass die Endrunde wegen der hohen Temperaturen im Wüstenstaat erstmals im Winter und nicht im Sommer ausgetragen wird.

Von 21. November bis 18. Dezember 2022 kämpfen also 32 WM-Teilnehmer mitten in der Weihnachtszeit um den Titel. Kann der amtierende Weltmeister Frankreich seinen Titel verteidigen oder schafft es einer der anderen üblichen WM 2022 Favoriten den Pokal zu holen? Oder gibt es sogar einen Überraschungssieger? Hier könnt ihr mehr über die 32 Mannschaften bei der Fußball Weltmeisterschaft 2022 erfahren.

Bereits qualifizierte Teams der WM 2022

Flagge von WM 2022 Gastgeber Katar WM 2022 Team Deutschland Flagge Dänemark Flagge WM Team 2022
Katar Deutschland Dänemark Mannschaft 4
Mannschaft 5 Mannschaft 6 Mannschaft 7 Mannschaft 8
Mannschaft 9 Mannschaft 10 Mannschaft 11 Mannschaft 12
Mannschaft 13 Mannschaft 14 Mannschaft 15 Mannschaft 16
Mannschaft 17 Mannschaft 18 Mannschaft 19 Mannschaft 20
Mannschaft 21 Mannschaft 22 Mannschaft 23 Mannschaft 24
Mannschaft 25 Mannschaft 26 Mannschaft 27 Mannschaft 28
Mannschaft 29 Mannschaft 30 Mannschaft 31 Mannschaft 32

Als Gastgeber der Fußball Weltmeisterschaft 2022 steht Katar schon seit der WM-Vergabe im Jahr 2010 als erster Teilnehmer der Endrunde fest. Alle übrigen 31 Mannschaften können sich über die WM 2022 Quali oder in den darauf anschließenden WM-Playoffs ihren Startplatz sichern.

Dem europäischen Fußballverband UEFA steht dafür ein Kontingent von 13 Plätzen zur Verfügung. Afrika entsendet fünf Teams, Südamerika und Asien jeweils entweder 4 oder 5 Mannschaften. Nord-, Mittelamerika und die Karibik dürfen 3 bis 4 Teams nach Katar schicken, Ozeanien entweder einen oder gar keinen Vertreter. Wie viele Mannschaften der jeweiligen Kontinente wirklich zur WM nach Katar reisen werden, entscheidet sich erst nach den interkontinentalen Playoffs.

Innerhalb der europäischen WM-Quali kommen ebenfalls Play Offs zum Einsatz, um drei WM-Teilnehmer 2022 zu ermitteln. Nur die zehn jeweiligen Gruppensieger der WM-Qualifikation haben ihren Startplatz bei der Endrunde sicher, die restlichen drei Tickets werden im März 2022 in den Playoffs vergeben. An diesen nehmen die 10 Gruppenzweiten der WM-Quali sowie die zwei besten Teams der UEFA Nations League 2020/21 teil, die weder zu den zehn Gruppenersten noch zu den zehn Gruppenzweiten der WM-Qualifikation gehören.

Das sind die Austragungsorte der WM 2022 in Katar

Die Weltmeisterschaft 2022 in Katar findet erstmals in nur acht verschiedenen WM-Stadien statt. Normalerweise schreibt die FIFA bei der Bewerbung mindestens 12 Arenen vor, nach der WM-Vergabe an Katar reduzierte der Weltfußballverband aber die Anzahl auf acht Spielstätten, da sonst zu viele Stadien komplett neu errichtet werden hätten müssen.

In folgenden Arenen und Austragungsorten wird bei der WM in Katar gespielt:

Die Endrunde in Katar ist eine WM der kurzen Wege. Zahlreiche Spielorte liegen nur wenige Kilometer auseinander, oft sind die Grenzen zwischen den Städten auch gar nicht klar zu erkennen.

Das WM Eröffnungsspiel 2022 findet im al-Bayt Stadion in al-Chaur vor 60.000 Zusehern statt. Das große WM-Finale wird hingegen in Lusail City im Lusail Stadium ausgetragen, welches ein Fassungsvermögen von 80.000 Zuschauern hat. In al-Rayyan sind mit dem Khalifa International Stadion, dem Education City Stadium und dem al-Rayyan Stadion gleich drei Austragungsorte zu finden, in der katarischen Hauptstadt Doha hingegen nur zwei (al-Thumama Stadium und Ras Abu Aboud Stadium).

Welche WM-Teams sind die Favoriten der Endrunde 2022?

Ein Blick auf die WM Wetten zeigt, dass auch dieses Mal wieder die üblichen Mannschaften als Favoriten gelten. So liegen Rekordweltmeister Brasilien, der aktuelle Titelträger Frankreich, Spanien, Deutschland, der WM-Vierte England, Argentinien und der WM-Dritte Belgien ganz vorne.

Kroatien, der Vize-Weltmeister von 2018, zählt bei den Wettanbietern nicht zu den Top-Favoriten. Gemeinsam mit Mannschaften wie Italien, Niederlande, Portugal und Uruguay gehört das kroatische Nationalteam aber zum erweiterten Favoritenkreis.

Alle WM-Kader 2022

Wie es bei Welt- und Europameisterschaften üblich ist, dürfen höchstens 23 Spieler im Aufgebot der jeweiligen Nationalmannschaften stehen und zur WM nach Katar reisen. Da die Endrunde in Katar erstmals erst von November bis Dezember ausgetragen wird (21.11. bis 18.12.2022), werden die Nationaltrainer vermutlich im Oktober 2022 ihren endgültigen 23-Mann-Kader bekannt geben.

Verletzte Spieler bei der WM 2022 wird es leider auch diesmal wieder geben. Das heißt, dass diese nicht nach Katar mitreisen können und die Endrunde vor dem TV-Gerät mitverfolgen müssen. Zudem sorgen die Nationaltrainer auch immer wieder für Aufsehen, wenn sie bekannte Spieler nicht für ihr WM-Aufgebot nominieren.

Wenn du dir den Kader der jeweiligen WM-Mannschaften ansehen möchtest, klicke in der obigen Tabelle einfach auf die Nationalflagge der teilnehmenden Länder. Alle 32 Teams und ihre Kader werden auch im WM 2022 Panini Stickeralbum zu finden sein.

Diese Teams nahmen am öftesten an einer WM teil

Team* WM-Teilnahmen
🇧🇷 Brasilien 21
🇩🇪 Deutschland 19
🇮🇹 Italien 18
🇦🇷 Argentinien 17
🇲🇽 Mexiko 16
🇪🇸 Spanien 15
🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 England 15
🇫🇷 Frankreich 15
🇺🇾 Uruguay 13
🇧🇪 Belgien 13
🇸🇪 Schweden 12
🇷🇸 Serbien 12
🇷🇺 Russland 11
🇨🇭 Schweiz 11
🇺🇸 USA 11
🇳🇱 Niederlande 10
🇰🇷 Südkorea 10
🇭🇺 Ungarn 9
🇨🇱 Chile 9
🇨🇿 Tschechien 9
🇵🇾 Paraguay 8
🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland 8
🇵🇱 Polen 8

*In dieser Liste sind nur alle Mannschaften angeführt, die vor 2022 öfter als 7x an einer WM-Endrunde teilgenommen haben.