Schweizer Nationaltrainer Petkovic verlängert bis zur WM 2022

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Gut drei Monate vor Beginn der UEFA EURO 2020 hat der Schweizerische Fussballverband (SFV) die Weichen über diesen Sommer hinaus gestellt. Wie der SFV im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt gab, wurde der bislang nur bis zum Ende der Europameisterschaft datierte Vertrag mit Nationaltrainer Vladimir Petkovic bis zum 31. Dezember 2022 und damit bis nach der Weltmeisterschaft 2022 in Katar, die aufgrund der klimatischen Bedingungen im Wüstenstaat ausnahmsweise im Winter ausgetragen wird, verlängert.

Sofern die Schweiz die WM Qualifikation 2022 verpasst, endet der Vertrag mit Petkovic indes schon mit dem letzten Ausscheidungsspiel. Möglich wäre ein Vertragsende in diesem Fall sowohl nach Ende der regulären Qualifikation im November 2021 oder aber nach den Play-offs im März 2022.

„Schweizer Nationaltrainer Petkovic verlängert bis zur WM 2022“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Spielt Giovanni Reyna bald für die Three Lions?

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Schon seit längerem sind die Verantwortlichen von Borussia Dortmund voll des Lobes über die Qualitäten von Giovanni Reyna, der aber bis zur Winterpause dennoch regelmäßig in der U19 auflief.

In der A-Junioren-Bundesliga erzielte der Mittelfeldspieler für den Nachwuchs des BVB in elf Spielen vier Treffer und bereitete sieben weitere Tore vor. Hinzu kamen im Herbst noch vier Einsätze in der UEFA Youth League mit vier Treffern und einem Assist.

„Spielt Giovanni Reyna bald für die Three Lions?“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Knieverletzung: Israel in den EM-Playoffs ohne Torjäger Munas Dabbur

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Der wichtigste Akteur im israelischen Nationalteam in der zurückliegenden Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 war sicherlich Eran Zahavi, der elf von 16 Treffern der Mannschaft von Trainer Andreas Herzog erzielte. Trotz des Torjägers, der damit ebenso oft getroffen hat wie Cristiano Ronaldo und nur einmal weniger als Top-Quali-Torschütze Harry Kane, reichte es für Israel hinter Polen, Österreich, Slowenien und Nordmazedonien nur zu einem enttäuschenden fünften Platz.

Doch aufgrund des neuen Modus, der den besten Teilnehmern der Nations League 2018/19, die sich nicht auf direktem Weg für die EURO qualifizieren konnten, noch die Chance auf vier weitere Startplätze einräumt, darf Israel weiter von der ersten EM-Endrunde der Verbandsgeschichte träumen.

„Knieverletzung: Israel in den EM-Playoffs ohne Torjäger Munas Dabbur“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Belgien: Sebastiaan Bornauw darf von der EM 2020 träumen

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Natürlich war man sich beim 1. FC Köln darüber im Klaren, dass es alles andere als einfach werden würde, gegen den FC Bayern München zu punkten. Und dennoch gingen die Geißböcke zuversichtlich in die Partie gegen den Rekordmeister, nachdem die letzten vier Heimspiele gewonnen worden waren.

„Belgien: Sebastiaan Bornauw darf von der EM 2020 träumen“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Kein schnelles Comeback von Marcus Rashford – EM-Aus droht

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Ein Grund dafür, warum Tottenham Hotspur nach der 0:1-Niederlage im Achtelfinal-Hinspiel im eigenen Stadion gegen RB Leipzig das frühe Aus in der Champions League droht, war sicherlich das Fehlen von Harry Kane. Ohne den Kapitän und Torjäger sowie ohne den ebenfalls verletzten Heung-Min Son fehlte es den Spurs an der nötigen Durchschlagskraft am und im gegnerischen Strafraum sodass vorne die Null stand.

Während für Tottenhams internationale Ambitionen das Comeback von Kane, der nach einer schweren Muskelverletzung im April zurückerwartet wird, wohl zu spät kommen wird, darf Englands Nationaltrainer Gareth Southgate aktuell noch guter Dinge sein, bei der Europameisterschaft im Sommer 2020 auf den 26 Jahre alten Angreifer und WM-Torschützenkönig von 2018 bauen zu können.

Längst nicht so gut sieht es unterdessen bei Marcus Rashford aus, bei dem sich mehr und mehr das Aus für die EM 2020 abzeichnet.

„Kein schnelles Comeback von Marcus Rashford – EM-Aus droht“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Wechsel von Jonathan Tah noch vor der EM 2020?

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Viel wurde in den vergangenen Wochen wieder über ein mögliches Comeback im DFB-Kader von Mats Hummels und Jerome Boateng diskutiert, die von Bundestrainer Joachim Löw vor einem knappen Jahr im März 2019 gemeinsam mit Thomas Müller eigentlich aussortiert worden sind.

Doch mit ihren Leistungen bei Borussia Dortmund bzw. beim FC Bayern München haben sich die Weltmeister von 2014 wieder ins Gespräch gebracht und überdies jeweils auch die Bereitschaft zu einem Comeback in der DFB-Auswahl anklingen lassen.

Ein Grund dafür, warum Hummels und Boateng weiterhin gehandelt werden, ist sicherlich der Ausfall von Niklas Süle, der nach einem im Oktober erlittenen Kreuzbandriss aber wieder trainiert und selbst guter Dinge ist, es bis zur Europameisterschaft im Sommer zu schaffen (hier mehr zu den Fortschritten von Niklas Süle). Wird Süle rechtzeitig fit und erreicht seine alte Form, wäre der Bayern-Verteidiger mutmaßlich als Abwehrchef gesetzt.

„Wechsel von Jonathan Tah noch vor der EM 2020?“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Niklas Süle mit großen Fortschritten nach Kreuzbandriss

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News

Als Niklas Süle nach seiner Mitte Oktober beim Gastspiel des FC Bayern München beim FC Augsburg (2:2) Verletzung die Diagnose Kreuzbandriss erhielt, ist für den in den Monaten zuvor zum Abwehrchef der deutschen Nationalmannschaft avancierten Innenverteidiger die Teilnahme an der Europameisterschaft 2020 in weite Ferne gerückt.

Deshalb haben wir damalas den 24-Jährigen auch schon in unsere Liste der verletzten EM 2020 Spieler mit aufgenommen.

Rund vier Monate später sieht Süle aber nicht nur Licht am Ende des Tunnels, sondern darf sich inzwischen auch wieder realistische Hoffnungen darauf machen, es doch zur EURO zu schaffen.

„Niklas Süle mit großen Fortschritten nach Kreuzbandriss“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien EM 2020 News