WM 2014 Auslosung

Hier findest du Informationen zur EM Auslosung 2016

Hier werden Sie mit allen wichtigen News zur Auslosung der 20. Fussball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien versorgt. Hier gibt es das Ergebnis der Gruppenauslosung auf einen Blick:

Die Gruppen der WM 2014 in Brasilien

Gruppe A – Brasilien, Kroatien, Mexiko, Kamerun
Gruppe B – Spanien, Niederlande, Chile, Australien
Gruppe C – Kolumbien, Griechenland, Elfenbeinküste, Japan
Gruppe D – Uruguay, Costa Rica, England, Italien
Gruppe E – Schweiz, Frankreich, Ecuador, Honduras
Gruppe F – Argentinien, Bosnien-Herzegowina, Iran, Nigeria
Gruppe G – Deutschland, Portugal, Ghana, USA
Gruppe H – Belgien, Algerien, Russland, Südkorea

Die Auslosung der Gruppen der Fussball WM 2014 in Brasilien fand am 6. Dezember 2013 um 17.00 Uhr (MEZ) statt. In Costa do Sauipe im Bundesstaat Bahia wurden die 32 Teams, welche sich für die Endrunde qualifiziert haben, auf 8 verschiedenen Gruppen (A-H) mit jeweils 4 Teams zugeteilt. Die Topfeinteilung der Auslosung wurde am 3. Dezember bekannt gegeben. Brasilien war als Veranstalterland als einziges Team fix für die WM qualifiziert und befand sich deshalb bereits immer an erster Position in Gruppe A. Die restlichen Teams spielten jeweils in ihren Verbänden eine Qualifikation aus. Die Spiele werden in 12 WM-Spielorten ausgetragen, in denen modernste Stadion für beste Rahmenbedingungen sorgen.

Die 32 teilnehmenden Nationalmannschaften setzen sich aus folgenden kontinentalen Verbänden zusammen:

Kontinentale Fussballverbände auf der WeltkarteUEFA (Europa) à 13 Teams
Aus Europa haben alle Gruppensieger ein fixes Ticket für die Weltmeisterschaft in Brasilien in der Tasche. 8 Nationen (acht besten Gruppenzweiten) spielten im Quali-Playoff noch um die 4 restlichen Startplätze. Dabei sind:

  • Belgien, Bosnien-Herzegowina, Deutschland, England, Frankreich, Griechenland, Italien, Kroatien, Niederlande, Portugal, Russland, Schweiz und Spanien

CAF (Afrika) à 5 Teams
In Afrika spielten 10 Gruppensieger der Vorrunde in einem Qualifikations-Playoff um 5 Startplätze bei der WM 2014. Diese Teams konnten sich in Hin- und Rückspiel durchsetzen und kämpfen in Brasilien um den Titel:

  • Algerien, Elfenbeinküste, Ghana, Kamerun und Nigeria

AFC (Asien) à 4 oder 5 Teams
Vier Mannschaften aus Asien werden an der Endrunde 2014 teilnehmen. Jordanien musste als Gruppenfünfter in das interkontinentale Playoff gegen Uruguay und verlor dort mit einem Gesamtscore von 0:5. Fix qualifiziert haben sich:

  • Australien, Iran, Japan und Südkorea

OFC (Ozeanien) à 0 oder 1 Team
Neuseeland konnte die Qualifikation aus Ozeanien für sich entscheiden und traf in der Relegation auf Mexiko. Dort verloren die Neuseeländer beide Spiele deutlich mit 1:5 und 2:4, somit nimmt kein Team aus dem ozeanischen Fussballverband an der WM in Brasilien teil.

CONMEBOL (Südamerika) à Brasilien als Gastgeber und 4 oder 5 Teams
Neben Gastgeber Brasilien, welcher fix für die WM 2014 qualifiziert ist, haben sich die besten 4 Mannschaften der Südamerika-Qualifikation einen Startplatz gesichert. Uruguay musste im interkontinentalen Playoff gegen Jordanien noch um ein Ticket kämpfen. Diese 5 Nationen werden ihren Kontinent bei der Fussball Weltmeisterschaft 2014 vertreten:

  • Argentinien, Brasilien, Chile, Ecuado, Kolumbien und Uruguay

CONCACAF (Nord- und Mittelamerika und Karibik) à 3 oder 4 Teams
Folgende Nationen sind beim 20. WM-Turnier der Geschichte mit dabei, Mexiko erspielte sich im Playoff gegen Neuseeland das Ticket für die Weltmeisterschaft:

  • Costa Rica, Honduras, Mexiko und USA

Damit ihr euch ein Bild darüber machen könnt, wer die Favoriten auf den Gewinn der 20. Fussball Weltmeisterschaft der Geschichte sind, haben wir uns in einem eigenen Artikel mit dieser Thematik auseinandergesetzt. Dort haben wir versucht Fakten zu sammeln, die für oder gegen einen WM 2014 Triumph der Teams sprechen, die sich in den Favoritenrollen befinden.

Dadurch die Auslosung bereits stattgefunden hat, gibt’s hier die Details des Prozederes als Nachlese. Weiters wurden der Spielplan der Fußball Weltmeisterschaft 2014 und die Tabellen auf den neuesten Stand gebracht und ab nun könnt irh sehen, in welcher Gruppe sich euer Lieblingsteam befindet bzw. wann und wo die Spiele stattfinden werden.