WM 2022 Tickets kaufen – Alle Infos für Katar

2022 findet die Endrunde der Weltmeisterschaft in Katar statt. Es ist in vielerlei Hinsicht ein Turnier, das seinen Platz in den Geschichtsbüchern sicher hat. Beispielsweise wird zum ersten Mal auf der arabischen Halbinsel gespielt. Es handelt sich zudem um die erste Winter-WM. Gespielt wird vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022.

Die 22. WM ist damit die kürzeste seit der Endrunde des Jahres 1978. Zum ersten Mal gastiert das Turnier auf der arabischen Halbinsel. Millionen von Fans rund um den Globus fiebern diesem besonderen Turnier deshalb schon jetzt entgegen und möchten diese historische Endrunde im Stadion erleben. Hierfür sind Tickets notwendig. Wir zeigen dir, wie und wann du an deine Eintrittskarten kommst.

Alle Infos zu WM 2022 Tickets

Die Pandemie war auch für die Tickets der WM 2022 ein Problem. Und dies, obwohl Katar eigentlich als sicher gilt. Lass es uns erklären: Sicher weißt du, dass es eigentlich ein Jahr vor jeder WM den Confed Cup im Land des Gastgebers gab. Das Ganze diente als großer Testlauf für die Endrunde der Weltmeisterschaft – auch im Bereich des Ticketings. Zu Gunsten der neuen Klub-WM mit 24 Teilnehmern strich die FIFA jedoch den Confed Cup. Er wurde damit letztmalig 2017 ausgetragen.

Die Klub-WM sollte eigentlich im Sommer 2021 stattfinden und die für die WM 2022 geplanten Systeme testen. Da die EM und die Olympischen Spiele jedoch wegen der Pandemie von 2020 auf 2021 verschoben wurden, musste auch die Klub-WM weichen. Sie findet nun im Sommer 2023 statt. Das Problem ist erkennbar: Es fehlt ein Testlauf für Katar. Hierfür wurde der FIFA-Arabien-Pokal erfunden. Er wird erstmalig vom 30. November bis zum 18. Dezember 2021 in Katar stattfinden. Laut FIFA und UEFA (arabischer Verband) ist der neue Wettbewerb der Erbe des eigentlich 2012 eingestellten Arabischen Nationenpokals.

Für die Tickets der WM 2022 gilt: Die genauen Pläne können erst gemacht werden, wenn die Eindrücke aus dem Testlauf ausgewertet sind. Alle weiteren Informationen stehen deshalb unter dem Vorbehalt, dass sie noch nicht endgültig sind. Sobald sich dies ändern, werden wir hier die entsprechenden Passagen natürlich überarbeiten. Den WM 2022 Spielplan gibt es übrigens schon. Wir haben ihn dir hier verlinkt.

Wie viel kosten Tickets für die WM 2022?

Wie schon bei der WM 2018 werden die Tickets für die Endrunde 2022 in vier Kategorien vergeben. Kategorie 1 ist dabei die beste. Kategorie 4 ist für diesen Text nicht interessant, da es sich um etwa 350.000 Karten handelt, die speziell für die Bevölkerung Katars reserviert sind. Die günstigste Kategorie, in der Europäer Tickets kaufen können, ist also die Nummer 3.

Läuft es so wie beim Arabien-Pokal, gilt: Die Tickets können als einzelne Karten oder als Teamserie (sprich für alle Spiele eines Teams) erworben werden. Die Teamserie gilt theoretisch bis ins Finale. Pro Spiel dürfen maximal zehn Tickets bestellt werden. Ein Haushalt darf insgesamt maximal 150 Karten ordern.

In Russland bewegten sich die Preise in den Gruppenspielen durchschnittlich bei 88 Euro für die einzelne Karte. In der KO-Runde kletterten sie mit jeder Runde – das Halbfinale kostete 240 Euro. Für das Finale wurden 383 Euro fällig. Tickets der zweiten Kategorie waren stets rund 60 Prozent teurer. Tickets der Kategorie 1 kosteten fast dreifache. Für Katar dürften sich die Preise auf einem ähnlichen Niveau bewegen – vermutlich werden sie sogar etwas teurer.

Ab wann kann ich Tickets für die WM 2022 in Katar kaufen?

Die FIFA plant mit drei Verkaufsphasen, die im Jahr der WM liegen dürften. Die erste Phase ist für das Frühjahr 2022 zu erwarten. Für Russland galt: Hier konnten Tickets für bestimmte Partien (ohne die Paarung zu kennen) geordert werden. Da es mehr Bewerber als Karten gab, kam das Losverfahren zum Einsatz. Für Katar dürfte es ähnlich laufen.

Die zweite Phase ist für den Frühsommer 2022 zu erwarten. Hier geht es um Tickets für feststehende Partien. Das Ganze läuft nach dem Prinzip „first come, first serve“ bzw. „wer zuerst kommt, erhält das Ticket“. Hier sind auch die Teamserien erhältlich. Die dritte und letzte Phase dürfte im August und September stattfinden. Hierbei handelt es sich um Last-Minute-Verkäufe der Restkontingente. Diese Phase ist ebenfalls „first come, first serve“.

Die nationalen Verbände erhalten zudem sehr kleine Kontingente für die eigenen Spiele. Sie alle haben aber eigentlich spezielle Vorkaufsregelungen für diese. Für Deutschland haben beispielsweise die Mitglieder des offiziellen Fanklubs der Nationalmannschaft ein Erstzugriffsrecht. Es ist zudem nicht klar, ab wann diese Tickets eigentlich zur Verfügung stehen.

Wie komme ich an Tickets für die WM 2022?

Für die Kontingente der nationalen Verbände musst du dich bitte an die WM Mannschaften 2022 direkt wenden. Sie sind rund um den Globus zu unterschiedlich, um sie hier alle aufzuzählen. Eine Gemeinsamkeit gibt es jedoch: Sie werden nicht an Interessenten aus anderen Ländern abgegeben. Lebst du beispielsweise in Österreich und möchtest eine Karte für ein Deutschlandspiel, hast du beim DFB keinen Erfolg. In einem solchen Fall musst du über die FIFA gehen – ebenso, wie, wenn dir die konkrete Paarung egal ist und du vor allem zur WM möchtest.

Für die Bestellung über die FIFA musst du dich bei dieser registrieren und die offizielle Ticket-App des Weltverbands auf dein Handy laden. Erhältst du den Zuschlag für eine Karte, wird diese hier zu sehen sein. Eine Papiervariante gibt es nicht mehr.

Für diese Spielorte gibts es WM-Tickets zu kaufen

In insgesamt acht WM 2022 Stadien wird die Weltmeisterschaft in Katar ausgetragen. Diese alle über kurze Distanzen von der Hauptstadt Doha zu erreichen. Tickets können für alle Austragungsorte erworbene werden.

Hier ein Überblick aller Spielorte inkl. ausgetragener Spiele für die es WM-Tickets zu kaufen gibt:

Das Lusail Stadion, welches auch das größte der Weltmeisterschaft ist, ist nicht nur Schauplatz des WM 2022 Finales, sondern auch der meisten Spiele an einem Standort. Insgesamt zehn Partien werden in Lusail City zu sehen sein.

Das WM-Eröffnungsspiel 2022 findet wie gewohnt nicht im Final-Stadion statt. Dieses bekommt man am 21. November 2022 um 11:00 Uhr deutscher Zeit im al-Bayt Stadium zu sehen. Wer Tickets erhält, kann sich das Spektakel natürlich live vor Ort ansehen. Jedes der acht Stadien bekam den Zuschlag für eines der Achtelfinale der Weltmeisterschaft 2022. Danach kommen noch fünf Stadien zum Einsatz, wobei im Khalifa International Stadium dann nur noch das Spiel um Platz 3 zu sehen ist und die anderen vier Stadien Viertel- und Halbfinale beherbergen werden.