WM 2022 Tickets kaufen – Alle Infos für Katar

2022 findet die Endrunde der Weltmeisterschaft in Katar statt. Es ist in vielerlei Hinsicht ein Turnier, das seinen Platz in den Geschichtsbüchern sicher hat. Beispielsweise wird zum ersten Mal auf der arabischen Halbinsel gespielt. Es handelt sich bei der WM 2022 zudem um die erste Winter-WM. Gespielt wird vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022.

Die 22. Weltmeisterschaft ist damit die kürzeste seit der Endrunde des Jahres 1978. Wie bereits erwähnt, gastiert das Turnier zum ersten Mal auf der arabischen Halbinsel. Millionen von Fans rund um den Globus fiebern diesem besonderen Turnier deshalb schon jetzt entgegen und möchten diese historische Endrunde im Stadion erleben. Hierfür sind WM-Tickets notwendig. Wir zeigen dir, wie und wann du an deine Eintrittskarten kommst.

Hol dir jetzt Tickets für die WM 2022

Es gibt drei Wege, sich Tickets für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar zu sichern. Die erste Option ist die offizielle Webseite bzw. App des Weltfußballverbandes FIFA. Hier musst du dich registrieren und dich in der App der FIFA für Karten bewerben. Erhältst du den Zuschlag für eine Karte, bekommst du eine Benachrichtigung und die Karten werden in deinem Online-Konto zu sehen sein. Eine Papiervariante gibt es nicht mehr.

Der zweite Weg geht über die nationalen Verbände. Jeder Verband, der mit einem WM-Team bei der Endrunde vertreten ist, bekommt ein bestimmtes Kontingent für seine Fans zugesprochen. Die WM-Karten werden allerdings nicht an Interessenten aus anderen Ländern abgegeben. Lebst du beispielsweise in Österreich und möchtest eine Karte für ein Spiel der deutschen Nationalmannschaft haben, hast du beim DFB keinen Erfolg.

Solltest du weder über die FIFA noch über den nationalen Verband erfolgreich gewesen sein oder dich für eine Partie außerhalb deines nationalen Verbandes interessieren, bleibt noch eine dritte Alternative: der Kauf über Drittanbieter. WM-Tickets über Ticketportale zu kaufen, ist natürlich etwas teurer als über den „offiziellen“ Weg, dafür gibt es den Vorteil, auch relativ kurzfristig Tickets kaufen zu können sowie auch Karten für sehr populäre Partien zu bekommen. Natürlich solltest du dabei darauf achten, nur auf seriösen Ticketportalen, wie etwa unsere Partnerseite Ticketbande.de, Karten zu erwerben. Wenn übrigens auch auf der Suche nach Nations League 2022/23 Tickets bist, kannst du dich ebenfalls dort umsehen.

Wie viel kosten Tickets für die WM 2022?

Wie schon bei der WM 2018 werden die Tickets für die Endrunde 2022 in vier Kategorien vergeben. Kategorie 1 ist dabei die beste. Kategorie 4 ist für diesen Text nicht interessant, da es sich um etwa 350.000 Karten handelt, die speziell für die Bevölkerung Katars reserviert sind. Die günstigste Kategorie, in der Europäer Tickets kaufen können, ist also die Nummer 3. Alle Karten werden in Katarischen Riyal (QAR) verkauft, bei den Preisen in folgender Tabelle handelt es sich um ungefähre Umrechnungspreise.

Spiele in KatarKat. 1Kat. 2Kat 3.
WM-Eröffnungsspiel545€387€266€
Gruppenphase193€145€60€
WM-Achtelfinale242€181€85€
WM-Viertelfinale375€254€181€
WM-Halbfinale842€581€315€
Spiel um Platz 3375€266€182€
WM-Finale1417€884€532€

Die Tickets können als einzelne Karten oder als Ticketserie für ein Team (sprich für alle Spiele eines Teams) erworben werden. Die Teamserie gilt theoretisch bis ins Finale. Pro Spiel dürfen maximal zehn Tickets bestellt werden. Ein Haushalt darf insgesamt maximal 150 Karten ordern. Es können außerdem Ticketserien für 4 Spiele an 4 aufeinander folgenden Tagen in unterschiedlichen Stadien gekauft werden.

In Russland bewegten sich die Preise in den Gruppenspielen durchschnittlich bei 88 Euro für die einzelne Karte. In der KO-Runde kletterten sie mit jeder Runde – das Halbfinale kostete 240 Euro. Für das Finale wurden 383 Euro fällig. Tickets der zweiten Kategorie waren stets rund 60 Prozent teurer. Tickets der Kategorie 1 kosteten fast dreifache.

Für die Weltmeisterschaft in Katar zeigt sich, dass die Ticketpreise deutlich unter jenen von Russland liegen. Die günstigste Karte kostet umgerechnet in etwa 60 Euro und ist damit um ein Drittel billiger als 2018. Einheimische können sogar Tickets um knapp 10 Euro kaufen.

Ab wann kann ich Tickets für die WM 2022 in Katar kaufen?

Es gibt drei Verkaufsphasen, die alle im Jahr der WM liegen. Die erste Phase startet am 19. Januar 2022, also ziemlich genau 10 Monate vor Turnierbeginn. Hier können Tickets für bestimmte Partien (ohne die Paarung zu kennen) geordert werden. Da es mehr Bewerber als Karten geben wird, kommt das Losverfahren zum Einsatz. Auch Ticketserien für Teams und für vier Spiele in vier Tagen können gekauft werden. Ob man die Tickets dann tatsächlich erworben hat, entscheidet die Auslosung. Die Bewerber werden nach dem 29. März 2022 verständigt.

Nach der Auslosung der WM 2022 Gruppen geht am 05. April 2022 die zweite Phase los. Auch hier kommt eine Zufallsauslosung zum Einsatz. Diese Phase endet am 28. April.

Danach folgt Verkaufsphase 3. In dieser können Tickets ergattert werden, solange der Vorrat reicht. Das Ganze läuft nach dem Prinzip „first come, first serve“ bzw. „wer zuerst kommt, erhält das Ticket“. In dieser Phase können auch Tickets für mehr als ein Spiel pro Tag erstanden werden. Spiele, die direkt aufeinander folgen, sind hiervon jedoch ausgenommen. Hinzu kommen auch noch bedingte Fantickets, mit denen man eine Mannschaft im ganzen Turnier, also bis zu einem etwaigen WM-Finale am 18. Dezember 2022, verfolgen kann. Frühestens am 31. Mai werden die Antragsteller über die Ticketvergabe benachrichtigt.

Die nationalen Verbände erhalten zudem sehr kleine Kontingente für die eigenen Spiele. Sie alle haben aber eigentlich spezielle Verkaufsregelungen für diese. Für Deutschland haben beispielsweise die Mitglieder des offiziellen Fanklubs der Nationalmannschaft ein Erstzugriffsrecht.

Für welche Spielorte gibts es WM-Tickets zu kaufen?

In insgesamt acht WM 2022 Stadien wird die Weltmeisterschaft in Katar ausgetragen. Diese alle über kurze Distanzen von der Hauptstadt Doha zu erreichen. Tickets können für alle Austragungsorte erworbene werden.

Hier ein Überblick aller Stadien inkl. ausgetragener Spiele für die es WM-Tickets zu kaufen gibt:

Lusail Stadium (6 GS, 1 AF, 1 VF, 1 HF, Finale)
al-Bayt Stadium (6 GS, 1 AF, 1 VF, 1 HF)
Khalifa International Stadium (6 GS, 1 AF, Spiel um Platz 3)
Education City Stadium (6 GS, 1 AF, 1 VF)
Ahmad bin Ali Stadium (6 GS, 1 AF)
al-Thumama Stadium (6 GS, 1 AF, 1 VF)
Stadium 974 (6 GS, 1 AF)
al-Janoub Stadium (6 GS, 1 AF)

Das Lusail Stadion, welches auch das größte der Weltmeisterschaft ist, ist nicht nur Schauplatz des WM 2022 Finales, sondern auch der meisten Spiele an einem Standort. Insgesamt zehn Partien werden in Lusail City zu sehen sein.

Das WM-Eröffnungsspiel 2022 findet wie gewohnt nicht im Final-Stadion statt. Dieses bekommt man am 21. November 2022 um 11:00 Uhr deutscher Zeit im al-Bayt Stadium zu sehen. Wer Tickets erhält, kann sich das Spektakel natürlich live vor Ort ansehen. Jedes der acht Stadien bekam den Zuschlag für eines der Achtelfinale der Weltmeisterschaft 2022. Danach kommen noch fünf Stadien zum Einsatz, wobei im Khalifa International Stadium dann nur noch das Spiel um Platz 3 zu sehen ist und die anderen vier Stadien Viertel- und Halbfinale beherbergen werden.

Ist eine Fan-ID für die Einreise notwendig?

Ja, um nach Katar einreisen zu können sowie Eintritt ins Stadion zu bekommen, verlangen katarische Behörden eine sogenannte „Hayya Card“, eine Art Fan-ID. Um diese zu erhalten, ist es notwendig, seine Ticketnummer sowie eine Unterkunft anzugeben. Mehr über die Hayya Card sowie über Unterkunftsmöglichkeiten können Fans auf Qatar2022.qa erfahren.

>> Der WM 2022 Spielplan im Überblick oder mehr über EM 2024 Tickets in Deutschland erfahren