Verletzte Spieler bei der EM 2020

Auf dieser Seite findet ihr alle Spieler, die verletzungsbedingt nicht an der Fußball Europameisterschaft 2020 teilnehmen können.

Einige Profis verletzen sich schon Monate vor dem Turnier so schwer, dass bereits lange Zeit vorher feststeht, dass sie die Endrunde verpassen werden. Typische Langzeitverletzungen sind zum Beispiel Kreuzbandrisse, Achillessehnenrisse oder Knöchelverletzungen.

Andere Spieler würden bzw. werden zwar in den vorläufigen EM-Kader einberufen, ziehen sich dann im Saison-Endspurt oder sogar in der EM-Vorbereitung selbst eine Verletzung zu, die es verhindert, an der Endrunde teilzunehmen. Umso bitterer ist für sie das verletzungsbedingte EM-Aus.

💸 Aktuelle EM 2020 Wetten  💸

Ausfälle bei der EM 2020

Welches Team muss bei der EURO, die in 12 verschiedenen EM 2020 Spielorten stattfindet, auf welchen Spieler verzichten? Unsere unten stehende Liste wird laufend aktualisiert. Sobald ein Verein, die Nationalmannschaft oder der Spieler selbst eine Verletzung bekannt gibt, bei der davon auszugehen ist, dass er die Endrunde verpassen wird, findet ihr alle Infos dazu in der Liste wieder.

Derzeit ist uns noch kein Spieler bekannt, der verletzungsbedingt nicht an dem Turnier teilnehmen kann. Schau aber am besten regelmäßig bei uns rein, um keine Infos rund um die Verletzungen der Nationalspieler zu verpassen!