WM 2014 Mannschaften

Hier findest du alle teilnehmenden Teams der EM 2016

Welche Nationalmannschaften haben sich für die WM Endrunde 2014 in Brasilien qualifiziert? Seit dem 20. November 2013 stehen alle Teilnehmerländer fest und hier gibt es ausreichend Informationen zu allen Fußball Mannschaften. Informationen zu den Spielern der Teams (Kader) werden ebenso vorhanden sein wie Infos zu den Trainern. Zusätzlich blicken wir zurück auf die letzten Erfolge bzw. Turnierteilnahmen. Bei den WM-Tabellen kannst du in Erfahrung bringen, in welcher WM-Gruppe sich deine Lieblingsteams befinden. Mit einem Klick auf die Flagge des WM-Teams sowie auf den Namen kommst du zur Detailseite:

Die 32 Teilnehmer der Fussball WM in Brasilien:

Diese 32 Mannschaften spielen also bei der WM 2014 um den Titel des Fussball Weltmeisters. Auf dieser Seite erfährst du interessante Fakten zu den Teams, wie etwa welche Mannschaft durchschnittlich am Jüngsten ist und welche am Ältesten. Zusätzlich gibt es Infos zu den aktiven Rekordspielern und ob jemand von diesen Chancen besitzt, einen WM-übergreifenden Rekord zu brechen. Falls ihr euch für die Gruppenphase der WM interessiert, gibt es bei den Gruppen zusätzliche Informationen zu den Mannschaften. Zusätzlich haben wir die KO-Phase übersichtlich für euch aufbereitet und bereits jetzt könnt ihr euch über das Fußball WM 2014 Achtelfinale informieren.

Auf der Weltkarte siehst du noch einmal alle 32 Nationen, welche am Turnier in Brasilien um den 20. Titel der WM-Geschichte kämpfen werden. Die Farben kennzeichnen den jeweiligen kontinentalen Fussballverband, in dem sich die Mannschaften qualifiziert haben:

32 Teams der WM 2014 auf der Weltkarte
Wikimedia: LiverHigh95 (CC BY-SA 3.0)

Hier die dazu passende Liste der WM-Teams nach Kontinentalverbänden:

Europa (UEFA)
Belgien, Italien, Deutschland, Niederlande, Schweiz, Russland, Bosnien-Herzegowina, England, Spanien, Griechenland, Kroatien, Frankreich und Portugal

Asien (AFC)
Japan, Australien, Südkorea, Iran

Afrika (CAF)
Algerien, Elfenbeinküste, Ghana, Kamerun, Nigeria

Südamerika (CONMEBOL)
Brasilien, Argentinien, Kolumbien, Chile, Ecuador, Uruguay

Nordamerika (CONCACAF)
USA, Costa Rica, Honduras, Mexiko

Vor allem die Kadernominierungen der jeweiligen Nationalmannschaften bringen immer eine enorme Spannung mit sich, da es oft zu Überraschungen kommt und arrivierte Spieler oder auch in anderen Fällen junge Talente zu Hause bleiben müssen. Einige Stars müssen, leider wie bei jedem Turnier, aufgrund von Verletzungen zuhause bleiben. Wir haben eine übersichtlichte Liste erstellt, wo ihr die Verletzungen der WM 2014 Fußballer nachlesen könnt.  Im Januar 2014, wo noch keine endgültigen Kader im Hinblick auf das WM Turnier 2014 bekannt waren, haben wir uns auf einer eigenen Seite einmal die Favoriten der Fussball WM näher angesehen.

Wer ist dein Favorit auf den Titelgewinn bei der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien? Derzeit kann man bereits bei fast allen Buchmachern seinen Siegertipp abgeben, wobei Brasilien, Deutschland, Argentinien und Spanien als die großen Favoriten gehandelt werden. Alle Infos zum Thema Sportwetten und Quoten findet ihr unter der Rubrik WM 2014 Sportwetten. Zusätzlich haben wir uns die besten Apps zur WM 2014 angesehen und genauer unter die Lupe genommen.

Zwischen 15. und 19. November fanden die letzten Spiele der WM-Qualifikation aus Europa in Form eines WM-Playoffs statt. Einen Tag später gab es noch die Rückspiele des interkontinentalen Playoffs und danach standen alle 32 Teams fest, welche in Brasilien 2014 um den Titel kämpfen werden. Wir haben uns vorab schon die Spieler genauer angesehen, von denen wir uns erwarten, dass sie der Fußball WM 2014 ihren Stempel aufdrücken werden. 32 Starspieler-Profile voller interessanter Details über die Kicker warten auf euch.