Chronologischer Spielplan der EM 2020

Fußball EM 2020 Spielplan

Insgesamt 24 Nationen treten von 12. Juni bis 12. Juli 2020 bei der Fußball Europameisterschaft 2020 an, um den Nachfolger von Titelverteidiger Portugal auszuspielen.

Damit ihr nicht den Überblick verliert, welche EM-Mannschaft wann am Ball sein wird und gegen wen sie antreten muss, haben wir hier für euch einen chronologischen EM 2020 Spielplan zusammengestellt.

📺 EM 2020 im TV 📺

So könnt ihr auf einen Blick sehen, welche EM-Spiele heute auf dem Programm stehen. Insgesamt werden bei der Endrunde in 12 verschiedenen EM 2020 Spielorten 36 Partien absolviert.

EM 2020 Spielplan der Gruppenphase

Dat. Uhrzeit* Match Ergebnis Spielort
Fr, 12.06.2020 21:00 Türkei – Italien -:- 🇮🇹 Rom
Sa, 13.06.2020 15:00 Wales – Schweiz -:- 🇦🇿 Baku
Sa, 13.06.2020 18:00 Dänemark – Finnland -:- 🇩🇰 Kopenhagen
Sa, 13.06.2020 21:00 Belgien – Russland -:- 🇷🇺 St. Petersburg
So, 14.06.2020 15:00 England – Kroatien -:- 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London
So, 14.06.2020 18:00 Österreich – Playoff D/A -:- 🇷🇴 Bukarest
So, 14.06.2020 21:00 Niederlande – Ukraine -:- 🇳🇱 Amsterdam
Mo, 15.06.2020 15:00 Playoff C – Tschechien -:- 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Glasgow
Mo, 15.06.2020 18:00 Polen – Playoff B -:- 🇮🇪 Dublin
Mo, 15.06.2020 21:00 Spanien – Schweden -:- 🇪🇸 Bilbao
Di, 16.06.2020 18:00 Playoff A/D – Portugal -:- 🇭🇺 Budapest
Di, 16.06.2020 21:00 Frankreich – Deutschland -:- 🇩🇪 München
Mi, 17.06.2020 15:00 Finnland – Russland -:- 🇷🇺 St. Petersburg
Mi, 17.06.2020 18:00 Türkei – Wales -:- 🇦🇿 Baku
Mi, 17.06.2020 21:00 Italien – Schweiz -:- 🇮🇹 Rom
Do, 18.06.2020 15:00 Ukraine – Playoff D/A -:- 🇷🇴 Bukarest
Do, 18.06.2020 18:00 Dänemark – Belgien -:- 🇩🇰 Kopenhagen
Do, 18.06.2020 21:00 Niederlande – Österreich -:- 🇳🇱 Amsterdam
Fr, 19.06.2020 15:00 Schweden – Playoff B -:- 🇮🇪 Dublin
Fr, 19.06.2020 18:00 Kroatien – Tschechien -:- 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Glasgow
Fr, 19.06.2020 21:00 England – Playoff C -:- 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London
Sa, 20.06.2020 15:00 Playoff A/D – Frankreich -:- 🇭🇺 Budapest
Sa, 20.06.2020 18:00 Portugal – Deutschland -:- 🇩🇪 München
Sa, 20.06.2020 21:00 Spanien – Polen -:- 🇪🇸 Bilbao
So, 21.06.2020 18:00 Italien – Wales -:- 🇮🇹 Rom
So, 21.06.2020 18:00 Schweiz – Türkei -:- 🇦🇿 Baku
Mo, 22.06.2020 18:00 Playoff D/A – Niederlande -:- 🇳🇱 Amsterdam
Mo, 22.06.2020 18:00 Ukraine – Österreich -:- 🇷🇴 Bukarest
Mo, 22.06.2020 21:00 Russland – Dänemark -:- 🇩🇰 Kopenhagen
Mo, 22.06.2020 21:00 Finnland – Belgien -:- 🇷🇺 St. Petersburg
Di, 23.06.2020 21:00 Tschechien – England -:- 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London
Di, 23.06.2020 21:00 Kroatien – Playoff C -:- 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Glasgow
Mi, 24.06.2020 18:00 Playoff B – Spanien -:- 🇪🇸 Bilbao
Mi, 24.06.2020 18:00 Schweden – Polen -:- 🇮🇪 Dublin
Mi, 24.06.2020 21:00 Deutschland – Playoff A/D -:- 🇭🇺 Budapest
Mi, 24.06.2020 21:00 Portugal – Frankreich -:- 🇩🇪 München

*Alle Zeitangaben nach deutscher Zeit (= mitteleuropäischer Sommerzeit MESZ)

Die Endrunde läuft vom 12. Juni 2020 bis zum 12. Juli 2020 und dauert damit also exakt einen Monat. Das EM 2020 Eröffnungsspiel wird im Olympiastadion in Rom ausgetragen, angepfiffen wird die Partie um 21 Uhr deutscher Zeit (= MESZ).

💸 EM 2020 Wettquoten 💸

Der EM Ball läuft dann in der Gruppenphase von 12. Juni bis zum 25. Juni in zwölf unterschiedlichen Ländern Europas (England, Italien, Aserbaidschan, Deutschland, Russland, Ungarn, Rumänien, Niederlande, Schottland, Irland, Spanien, Dänemark). Spannend wird zu sehen, ob sich alle EM Favoriten 2020 für die K.o.-Phase qualifizieren können.

Der Spielplan und die Spielorte der Endrunde spielten bei der EM Auslosung 2020 eine erhebliche Rolle – beispielsweise wurden qualifizierte Gastgeber automatisch der Gruppe zugelost, wo Spiele im jeweiligen Gastgeberland stattfinden – damit jeder Gastgeber mindestens zwei Partien vor heimischen Publikum bestreiten kann.

Spielplan der EM 2020 K.o.-Phase

Runde Dat. Uhrzeit* Match Ergebnis Spielort
AF  27.06.2020 18:00 2A – 2B -:- 🇳🇱 Amsterdam
AF 27.06.2020 21:00 1A – 2C -:- 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London
AF 28.06.2020 18:00 1C – 3D/E/F -:- 🇭🇺 Budapest
AF 28.06.2020 21:00 1B – 3A/D/E/F -:- 🇪🇸 Bilbao
AF 29.06.2020 18:00 2D – 2E -:- 🇩🇰 Kopenhagen
AF 29.06.2020 21:00 1F – 3A/B/C -:- 🇷🇴 Bukarest
AF 30.06.2020 18:00 1D – 2F -:- 🇮🇪 Dublin
AF 30.06.2020 21:00 1E – 3A/B/C/D -:- 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Glasgow
VF 03.07.2020 18:00 Sieger AF Bukarest – Sieger AF Kopenhagen -:- 🇷🇺 St. Petersburg
VF 03.07.2020 21:00 Sieger AF Bilbao – Sieger AF London -:- 🇩🇪 München
VF 04.07.2020 18:00 Sieger AF Budapest – Sieger AF Amsterdam -:- 🇦🇿 Baku
VF 04.07.2020 21:00 Sieger AF Glasgow – Sieger AF Dublin -:- 🇮🇹 Rom
HF 07.07.2020 21:00 Sieger VF1 – Sieger VF2 -:- 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London
HF 08.07.2020 21:00 Sieger VF 4 – Sieger VF 3 -:- 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London
Finale 12.07.2020 21:00 Sieger HF 1 – Sieger HF 2 -:- 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 London

*Alle Zeitangaben nach deutscher Zeit (= mitteleuropäischer Sommerzeit MESZ)

Das EM Achtelfinale 2020 wird in der Zeit vom 27. Juni bis zum 30. Juni ausgetragen. Anschließend ruht das Turnier für einige Tage. Weiter geht es dann am 3. Juli 2020 mit den beiden ersten Partien im EM Viertelfinale. Die zwei verbleibenden Spiele der Runde der letzten Acht finden am 4. Juli statt.

Nach weiteren drei Tagen Pause stehen die Spiele im EM 2020 Halbfinale an. Am 7. und am 8. Juli wird jeweils eine Partie ausgetragen. Ein Spiel um Platz 3 gibt es bei einer Europameisterschaft bekanntlich nicht. Deshalb pausiert das Turnier dann bis zum 12. Juli, an dem dann das große EM Finale stattfindet. Die Uhrzeit des Anpfiffs ist um 21 Uhr deutscher Zeit.

>> Alle EM 2020 Gruppen ansehen

Von März bis November 2019: Die EM-Qualifikation

Bevor die außergewöhnliche EM im Jahr 2020 beginnen konnte, musste sich natürlich einmal das Starterfeld finden. Hierfür diente wie immer die EM Qualifikation 2020, an der dieses Mal erstmals 55 Mitgliedsverbände der UEFA teilnehmen (Kosovo kam neu dazu).

Die EM Qualifikation lief von März bis November 2019. In dieser Zeit wurden 20 der 24 Startplätze vergeben. Die letzten vier Startplätze wurden im März 2020 über die EM Playoffs vergeben, für die man sich in der neu geschaffenen Nations League 2018/19 qualifizieren konnte.